Wie wär's mit regionalen Heilkräutern unterm Weihnachtsbaum

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kathrin Pichler betreibt in Mönichkirchen ihre kleine, aber feine Heilkräuterstube (die BB berichteten). Auf den 12 Quadratmetern Geschäftsfläche im Herzen des Ortes finden sich auch gesunde Tipp für Last-Minute-Geschenke – etwa selbstgemachte Geschenkpackungen, Heilkräuter von regionalen Zulieferern oder Tees. Zu Pichlers Kunden gehört auch Bürgermeister Andreas Graf. Der schwört auf die natürliche Zahnpasta: "Und auf den Adventtee."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen