Waldpädagogin startet durch

Warum der Schritt in die Selbstständigkeit?
Nach meinem Umzug nach NÖ wurde nichts aus dem in Aussicht gestellten Job, also musste ich „notgedrungen“ selbst etwas tun.
Gut so, wer weiß, ob ich mich sonst jemals drüber getraut hätte!

Die großen Vorteile?
Eine relativ freie Zeiteinteilung und die Möglichkeit bei vielen interessanten Projekten mitzuarbeiten.

Ihr Job in wenigen Worten?
Als Waldpädagogin und Sportwissenschafterin bin ich immer viel in Bewegung und im Freien. Die Arbeit am Schreibtisch ist da manchmal eine angenehme Abwechslung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen