100 Jahre Burgenland im Pannoneum
Traditionelle Nudelherstellung

Im Pannoneum wurde fleißig "gewutzelt"
5Bilder
  • Im Pannoneum wurde fleißig "gewutzelt"
  • Foto: Pannoneum Neusiedl
  • hochgeladen von Kathrin Haider

NEUSIEDL/GOLS. Anlässlich des 100-jährigen Burgenland-Jubiläums tauchten die Schüler der 3BW des Pannoneum in Neusiedl in die Kunst der Herstellung von handgemachten Nudeln, speziell der Golser Hochzeitsnudeln, ein.

Eifrige "Wutzler"

Die Schüler haben sich des traditionellen Handwerks im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement angenommen und mit viel Liebe und Geduld „gewutzelt“.
"In Gols haben die Hohlnudeln, die Golser Hochzeitsnudeln, immer noch Tradition. Das alte Handwerk wird von Generation zu Generation weitergegeben. Früher wurden die Nudeln bei Hochzeiten serviert. Alle Frauen der Verwandtschaft haben sich getroffen und sie gemeinsam hergestellt", erklärt Edith Bors, Fachvorständin Wirtschaft im Pannoneum.

Das "alte Burgenland"

Die Inspiration für dieses Projekt holte sich die 3BW im vergangenen Herbst bei einer Exkursion ins Dorfmuseum Mönchhof, wo die Schüler bereits erste Einblicke in das „alte Burgenland“ sammelten. Bei der Herstellung der handgefertigten Spezialitäten wurde besonderes Augenmerk auf die Verwendung von biologischen und regionalen Produkten gelegt, so Bors.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen