Triathlet David Vollmann behauptet sich im europäischen Spitzenfeld
Internationale Bewährungsprobe

Der Neusiedler David Vollmann sprintet in die europäische Triathlon-Nachwuchsspitze.
  • Der Neusiedler David Vollmann sprintet in die europäische Triathlon-Nachwuchsspitze.
  • Foto: Bild: Tri Team Parndorf
  • hochgeladen von Anna Gettinger

NEUSIEDL/SEE. Nach dem österreichischen Meistertitel und der daraus resultierenden Nominierung für die Triathlon Jugend-Europameisterschaften im letzten Jahr, stand die heurige Saison von David Vollmann ganz im Zeichen der ersten internationalen Erfahrungen im Rahmen der ETU Europameisterschaften und des Junioren-Europacups. Gestärkt durch die neuerliche erfolgreiche Qualifikation für die Jugend-Europameisterschaften im Frühjahr, konnte der ÖTRV-Kaderathlet mit Platz 29 im Feld der 100 besten europäischen Jugendlichen, dann bei der Heim-EM in Kitzbühel eine weitere internationale Bewährungsprobe ablegen. Aufgrund seiner herausragenden Leistung bekam Vollmann vom österreichischen Triathlonverband die Chance auf vier weitere Europacup Einsätze in Holten/NED, Zilina/SVK, Bled/SLO, und Zagreb/CRO.  Bei diesen bewies das Tri Team Parndorf Nachwuchstalent seine Position im europäischen U20 Elitefeld, und zwar mit guten Schwimm-, taktischen Rad-, sowie guten Laufleistungen. Vollmann schaffte es, sich bei allen der vier Europacupeinsätzen in der ersten Hälfte des Feldes zu platzieren, was ihm im Ranking seines Jahrgangs 2003 in den Rennen sogar Top-fünf Platzierungen einbrachte.
Gepusht von den wichtigen Erkenntnissen aus der Europacup-Rookie Saison startet Vollmann ab Oktober zuversichtlich und mit einem klaren Ziel in die neue Trainingssaison: „Jugend-Europameisterschaften 2020 in Alanya/TUR – da möchte ich bereits ganz vorne in den Top 10 glänzen!“.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen