20.11.2016, 08:41 Uhr

Neue CD von Regina Engel

JOIS (chriss). Sie ist vor 13 Jahren von Wien nach Jois gezogen und möchte vom Neusiedler See nicht mehr weg. Die Rede ist von Schlagersängerin Regina Engel, die sich viele Inspirationen für ihr künstlerisches Dasein am See holt. "Ich schreibe viele Texte meiner Lieder selber, meist sind es wahre Begebenheiten", erzählt Engel. Für die Fans gibt es seit kurzem neue Musik zu hören, denn die sympathische Joiserin präsentierte ihr neues Album "17". "Mit auf der Schallplatte ist ein Lied mit dem Titel 'Danke', dass ich meinen Fans widme", schildert der Schlagerstar. Warum ihre dritte herausgebrachte CD "17" heißt? "Mein Bruder wurde am 17. Juni geboren und durfte nur 17 Jahre alt werden. 17 ist für mich eine besondere Zahl, denn auch am 17. Mai habe ich geheirtatet."
Eines ihrer anderen Titel heißt "Atemlose Dunkelheit", in dem sie von der Schwangerschaft is zum Loslassen des Kindes in die große weite Welt erzählt. Die CD ist um 17,99 Euro unter www.regina-engel.com zu erwerben.

Nicht nur als Schlagersängerin ist Engel aktiv, sondern auch als Schauspielerin und Musicaldarstellerin. "Ich absolvierte die Musicalschule in Graz und durfte unter anderem die Hauptrolle im Musical 'Steirerman san very good' spielen", erläutert die Joiserin. Auch in TV-Filmen mit Peter Weck, Marianne Mendt und Erwin Steinhauer war sie zu sehen."









Grand Prix der Volksmusik 2007 + Finale
2010 Für die Schweiz mit Marcel Schweizer im Duett

"17" ist mein drittes Album
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.