Jahreshauptdienstbesprechung der Kaisersdorfer Florianis

Vize-Bürgermeister Reinhold BADER, Manfred MUSCHITZ, OBR Mag.
Rudolf FERSCHA,
                  Anton KOLLERITS, OBI Ing. Hermann HALBAUER (FF-Kdt.),
Ing. Wolfgang HALBAUER, Bürgermeister Erwin MUSCHITZ, Thomas PFEILER, Gerald PFEILER (FF-Kdt-Stvtr.), Stefan LEITNER, Robert RENNER, Mag. Robert KONECNY, Ing.
Horst PAUER, Markus PFEILER, Lukas LEITNER, ABI Otmar KUZMITS, Harald SCHATTOVICH, Thomas KOLLARITS, David GRÜNWALD, Elisabeth KOLL
3Bilder
  • Vize-Bürgermeister Reinhold BADER, Manfred MUSCHITZ, OBR Mag.
    Rudolf FERSCHA,
    Anton KOLLERITS, OBI Ing. Hermann HALBAUER (FF-Kdt.),
    Ing. Wolfgang HALBAUER, Bürgermeister Erwin MUSCHITZ, Thomas PFEILER, Gerald PFEILER (FF-Kdt-Stvtr.), Stefan LEITNER, Robert RENNER, Mag. Robert KONECNY, Ing.
    Horst PAUER, Markus PFEILER, Lukas LEITNER, ABI Otmar KUZMITS, Harald SCHATTOVICH, Thomas KOLLARITS, David GRÜNWALD, Elisabeth KOLL
  • Foto: Foto. privat
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

KAISERSDORF. Vor kurzem hielt die Ortsfeuerwehr Kaisersdorf ihre 127.
Jahreshauptdienstbesprechung im Feuerwehrhaus in ab. Nach den Berichten von Kommandant OBI Ing. Hermann Halbauer, Kassier Mag. Robert Konecny, Atemschutzwart Ing. Oliver Pogats, Bürgermeister Erwin Muschitz, Vize-Bürgermeister Reinhold Bader und von ABI Otmar Kuzmits wurde auch der ehemalige Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Mag. Rudolf Ferscha begrüßt.
Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Gerald PFEILER hat kürzlich seinen
30. Geburtstag gefeiert. Bei dieser Jahreshauptdienstbesprechung wurde ihm Dank für seine bisherige Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr in Kaisersdorf ausgesprochen ,die anwesenden Personen gratulierten und wünschten ihm alles Gute und Gesundheit für die weitere Zukunft.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.