21.11.2016, 14:04 Uhr

Goldenes Ehrenzeichen für Josef Geissler

Christian Sagartz, Josef Geissler, Patrik Fazekas, Thomas Steiner. (Foto: Foto: privat)
NEUTAL. Anlässlich des Landesfeiertages wurden auch heuer wieder viele Persönlichkeiten für ihr vielseitiges Engagement im Dienste der Gesellschaft geehrt. Unter anderem bekam auch der Neutaler Josef Geissler das Goldene Ehrenzeichen des Landes verliehen.


Wertvoller Einsatz

Josef Geissler hat über ein Jahrzehnt mit sehr viel Leidenschaft, Engagement, Kraft und Herzblut in die Arbeit der Neutaler Volkspartei investiert. Am Jahresende 2015 ist er nach langen Jahren aus dem Neutaler Gemeinderat geschieden. Gleichzeitig engagierte sich Josef Geissler innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Neutal. Für dieses wertvolle Engagement wurde ihm nun das Goldene Ehrenzeichen des Landes verliehen. „Ich gratuliere Josef Geissler sehr herzlich zu dieser Ehrung und bedanke mich für seinen wertvollen Einsatz. Ehrenamtliches Engagement gehört zum Rückgrat unserer Gesellschaft und sorgt für Zusammenhalt. Ehrenamtliche Beiträge von Menschen bereichern vor allem unsere Gesellschaft. Für diesen Beitrag hat sich Josef Geissler in seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten immer stark gemacht“, so der Neutaler ÖVP-Obmann LAbg. Patrik Fazekas.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.