01.06.2017, 14:04 Uhr

Festival der Literatur in Lockenhaus

Wann? 18.06.2017 11:00 Uhr

Wo? Altes Kloster, 7442 Lockenhaus AT
(Foto: zVg)
Lockenhaus: Altes Kloster |

4 Tage - 35 Veranstaltungen und jede Menge Lesestoff bietet "Grenzenlos Lesen" am 13. Juni und vom 16. bis 18. Juni 2017 im Bildungscampus und im Alten Kloster Lockenhaus.

LOCKENHAUS. Ein Tag gehört ganz der Kinder- und Jugendliteratur, nämlich der Dienstag, 13. Juni 2017. Im Bildungscampus Lockenhaus finden 31 Veranstaltungen statt. Und das an einem Tag. Es wird gelesen und gemalt, gedichtet und erzählt, gesunden und performt was das Zeug hält. Alle Bereiche der Sprachförderung, der Lust an Geschichten, der Erfahrung des Schreibens und Zuhörens werden abgedeckt.

Freitag bis Sonntag

Von Freitag, den 16. Juni bis Sonntag, den 18. Juni 17 finden im Alten Kloster Lockenhaus 4 verschiedene Veranstaltungen statt.
16.06.2017, 19 Uhr: Vernissage von Alex Fischer, Lyrik mit Roland Hagenberg & viel Musik.
17.06.2017, 13 Uhr: Lesefest mit den 7 Autoren Theodora Bauer, Franzobel, Stefan Horvath, Wolfgang Millendorfer, Andreas Pittler, Julya Rabinowich und Stefanie Sargnagel unter der Moderation von Ernst A. Grandits und Gabriele Madeja.
17.06.2017, 20 Uhr: Kriminacht mit Claudia Rossbacher und Eva Rossmann, begleitet von der Musik von Cirákulum und moderiert von Ernst A. Grandits
18.06.2017, 11 Uhr: Matinée mit Paul Lendvai und Radek Knapp mit Musik von Martin Kocsis. Paul Lendvai spricht über Orban und die neue Sehnsucht nach dem starken Mann.

Infos & Karten unter info@grenzenloslesen.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.