Berufsschule Oberwart
Berufsschüler bei Lehrlingsparlament in Wien

Die Berufsschüler aus Oberwart nahmen am Lehrlingsparlament teil.
  • Die Berufsschüler aus Oberwart nahmen am Lehrlingsparlament teil.
  • Foto: BS Oberwart
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Die Elektrotechnik-Lehrlinge aus der 3. Klasse der Berufsschule Oberwart hatten am 20. und 21. Mai die Chance, beim Lehrlingsparlament 2019 aktiv dabei zu sein.
Im österreichischen Parlament in Wien haben sie an diesen beiden Tagen den Gesetzgebungsprozess analog zur Realität kennengelernt. Dabei lernten sie, im eigenen Klub, sowie in den Ausschusssitzungen aber auch im Rahmen der Plenarsitzung im Sitzungssaal, ihre Meinung zu artikulieren, eigene Standpunkte zu vertreten und zu verhandeln.

Entscheidungsprozesse

Und was würde sich besser eignen, als der Originalschauplatz selbst, um hautnah und aktiv zu erleben, wie demokratische Entscheidungsprozesse ablaufen bevor ein Gesetz letztendlich mit einer Mehrheit im Parlament beschlossen werden kann.
Begleitet wurden unsere Schüler von Prof. Tanja Garber und BSDir.  Norbert Seldte.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

Michael Strini auf Facebook
Michael Strini auf Instagram
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.