MatreiMarkt
45 glückliche Gewinner bei "Hoamle tüen 2019"

MatreiMarkt Obmann Johann Niederegger (li.) mit einem Teil der GewinnerInnen.
20Bilder
  • MatreiMarkt Obmann Johann Niederegger (li.) mit einem Teil der GewinnerInnen.
  • Foto: Neuhold
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

21 Gewinner bekammen ihren Einkauf im Gesamtwert von 7.990 Euro zurückzuerstattet. Zusätzlich durften sich 24 Damen und Herren über ein "Christkindl" in Höhe von 100 Euro freuen.

MATREI. Das beliebte Weihachtsgewinnspiel "Hoamle tüen" von MatreiMarkt war auch 2019 wieder ein voller Erfolg. Insgesamt 1.130 Einkaufspässe wurden abgegeben. Bei der Schlussverlosung am 3. Jänner im Kaffeehaus wurden schließlich 21 glückliche Gewinner gezogen, die ihre Weihnachtseinkäufe in Form von MatreiMarkt-Gutscheinen zurück bekommen.
Am vergangenen Freitag fand schließlich die feierliche Übergabe der Gewinne in der Pianobar im Hotel Goldried statt. 17 Damen und vier Herren durften sich dabei über Gutscheine im Gesamtwert von 7.990 Euro freuen.

Die glücklichen Gewinner:

Wibmer Barbara (Matrei), Wibmer Andrea (Matrei), Rotschopf Claudia (Virgen), Schneeberger Valeria (Matrei), Rogl-Stolz Andrea (Kals), Oberbichler Celine (Matrei), Mühlburger Ingrid (Matrei), Presslaber Evelyn (Matrei), Brugger Veronika (Matrei), Wolsegger Katharina (Matrei), Bretschneider Sven (Matrei), Köfler Raimund (Matrei), Klaunzer Michaela (Matrei),
Kleinlercher Anton (St. Veit), Wibmer Margreth (Matrei), Steiner Sieglinde (Matrei), Mariner Ingrid (Virgen), Rainer Anni (Matrei), Mattersberger Katharina (Matrei), Grimm Martina  (Virgen), Schneeberger Nico (Matrei);

"Christkindl"

Im Rahmen des Gewinnspiels wurden auch erstmals Zusatzgewinne - die "Christkindln" - ausgelost. Hier durften sich 24 Gewinner über je 100 Euro freuen.
Somit wurde von der Interessensgemeinschaft MatreiMarkt in diesem Jahr eine Gesamtsumme von 10.390 Euro an die Gewinner ausbezahlt.

Weitere Lokalnachrichten aus Osttirol

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.