27.10.2016, 10:29 Uhr

Simon Mulindwa - Rauschen

Wann? 28.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Die Schöne, Kuffnergasse 7, 1160 Wien AT
Wien: Die Schöne | "Rauschen"

Meine Erinnerungen sind brüchig, aber auch flüchtig.
Sie sind da, aber kaum einsehbar, im Angesicht des Todes.
Verdrängung macht sich breit. Schwarzes Meer.
Fetzen versinken. Warum ist es so schwer?
Meine Gedanken sind trüb, meine Gedanken sind leer.
Diese Zeit scheint verloren, das Gefühl schon sehr.
Alles was bleibt ist das Rauschen und das Meer.

~ ~ ~

In meinem aktuellen Projekt widme ich mich der Vergangenheit und setze mich mit meiner Kindheit auseinander. Ich versuche im künstlerischen Prozess den Zustand der Erinnerungen dieser Lebensphase zu erforschen und visuell darzustellen.

Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, kann ich mich nur dunkel daran erinnern – sie wirkt abstrakt und kühl: Ich denke an meine Geschwister und sehe Leben, ich denke an meine Eltern und sehe den Tod, und ich denke an mich und sehe einen anderen Menschen. Es sind Bilder aus meinem Kopf, die sich vor meinem inneren Auge auflösen und Fotos aus einer Maschine, die so real und doch so fremd erscheinen.

_ _ _

Simon Mulindwa wurde 1989 in Wien geboren. Seit 2013 studiert er Grafik und Druckgrafik an der Universität für Angewandte Kunst Wien.

https://www.facebook.com/SimonMulindwa.ART
https://www.instagram.com/simon_mulindwa
https://simonmulindwa.tumblr.com/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.