Sommerfest im Bezirksmuseum Penzing
Sommerfest „Gehörgänge“ im Bezirksmuseum Penzing

Sommerfest „Gehörgänge“ im Bezirksmuseum Penzing

Samstag, 25.5. (14.30 Uhr): „Schwipslied“ und „Wien wird schön…“
Alljährlich veranstaltet die private Musikschule „Zentrum für Musikvermittlung“ ein „Sommerfest“, bei dem die besten Schülerinnen und Schüler ihr Können vor einem größeren Publikum unter Beweis stellen. Heuer findet die unterhaltsame Festivität am Samstag, 25. Mai, an vier Orten statt, darunter das Bezirksmuseum Penzing (14., Penzinger Straße 59). Derzeit zeigen die ehrenamtlich tätigen Bezirkshistoriker die Sonder-Ausstellung „Zu Gast in Penzing“ (Gastronomie-Geschichte) und darauf haben die Lehrkräfte das Programm abgestimmt: Ab 14.30 Uhr ertönen in den Museumsräumen schwungvolle Lieder wie das „Schwipslied“ (Strauss) oder „Wien wird schön erst bei Nacht“ (Stolz). Darbietungen talentierter Sängerinnen und Sänger aus der Klasse Renee Schüttengruber sowie instrumentale Wohlklänge erwarten das Publikum. Die vergnügliche Veranstaltung hat das Motto „Gehörgänge“. Der Eintritt ist kostenlos. Informationen: Telefon 897 28 52 bzw. E-Mail bm1140@bezirksmuseum.at.
Die drei weiteren Veranstaltungsorte sind der Saal „Lorely“, ein Proberaum und ein Saal der „Rumänischen Kirchengemeinde“. Ein Bläser-Quintett, Flötistinnen und Flötisten, „gemischte“ Formationen, Pianistinnen und Pianisten, ein Orchester, die Blasmusik-Kapelle „14er Blech“, die „Songschreiberei-Werkstatt“, ein „Begehbarer Gehörgang“ für Kinder und sonstige Aktivitäten sorgen für Kurzweil. Detaillierte Programm-Angaben erfragen Interessierte bei den Organisatoren per E-Mail: office@musikvermittelt.at.
Allgemeine Informationen:
Privat-Musikschule „Zentrum für Musikvermittlung“: http://www.musikvermittelt.at
Bezirksmuseum Penzing: www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 14. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/penzing/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen