Penzing - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Miteinander bewegen und dabei Spaß haben: Dies will die Wiener Gesudheitsförderung erreichen.
Aktion 3

Gesunde Nachbarschaft
Gemeinsam im Grätzel tanzen und spielen

Die Wiener Gesundheitsförderung WiG setzt mit Gratis-Aktivitäten auf eine „Gesunde Nachbarschaft“. In 14 Bezirken gibt es gratis Aktionen über den Sommer. WIEN. Mit einem bunten Mitmach-Angebot setzt die Wiener Gesundheitsförderung – WiG auf eine „Gesunde Nachbarschaft“. Im Mittelpunkt der Aktionen steht heuer die Gemeinsamkeit. „Soziale Beziehungen sind wichtige Voraussetzungen für unsere seelische und körperliche Gesundheit", so Geschäftsführer Dennis Beck. Damit spielt er auf die Pandemie...

  • Wien
  • Karl Pufler
Martin Koscelni, der neue Mann für die rechte Außenverteidiger-Position.
Aktion 3

Rapid holt Verteidiger
Martin Koscelnik ist das fehlende Puzzle-Stück

Rapid Wien bastelt weiter fleißig am Kader für die neue Saison. Mit dem slowakischen Nationalspieler Martin Koscelnik wurde ein neuer Mann für die rechte Außenverteidiger-Position gefunden. WIEN/PENZING. Auch die Temperaturen auf dem Transfermarkt steigen immer weiter an. Die Teams arbeiten an ihrem Kader für die neue Saison. Auch Rapid ist mitten im Getümmel und hat nun einen weiteren wichtigen Puzzle-Teil für die neue Saison klarmachen können. Vom tschechischen Erstligisten Slovan Liberec,...

  • Wien
  • Penzing
  • David Hofer
Frauen und Mädchen werden bei Rapid bald um Punkte spielen.
3

2024 soll es so weit sein
Der SK Rapid strebt ein Frauenteam an

Der Fußballklub strebt an, künftig auch mit Frauenteams in Grün-Weiß bzw. Blau-Rot anzutreten. WIEN/PENZING. Immer mehr Mädchen und Frauen entdecken ihre Leidenschaft für den Fußball – immerhin rund ein Drittel der Rapid-Fans ist weiblich – und auch das Interesse am Frauenfußball wächst. Der Vereinspräsident Martin Bruckner verkündete nun eine richtungsweisende Entscheidung, die von den Vereinsmitgliedern mit sehr viel Applaus bedacht wurde: „Schon im Vorgängerpräsidium, dem ich sechs Jahre als...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Das neue Heimtrikot von Rapid kommt klassisch gestreift daher. Natürlich in grün-weiß.
2

Klassisch Grün-Weiß
So läuft Rapid nächste Saison aufs Spielfeld

Zur Präsentation des neuen Heimtrikots stolzierten die Rapid-Spieler Maximilian Hofmann, Bernhard Zimmermann, Emanuel Aiwu und Kevin Wimmer vor der Alianz Arena im neuen Outfit in „Beatles-Manier“ über einen grün-weißen Zebrastreifen. WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Der SK Rapid Wien wird 2022/23 in die zweite Saison mit Puma als offiziellen Ausrüster gehen. Dazu wurde das neue Heimtrikot präsentiert - grün-weiß gestreift. Die Fans dürften vermutlich zufrieden sein. "Schön! Sehr schön! Wunderschön!",...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Guido Burgstaller ist wieder Rapidler.
Aktion 2

Sensationsrückkehr
Guido Burgstaller geht für Rapid auf Torejagd

Vor acht Jahren hat Guido Burgstaller zuletzt das grün-weiße Trikot übergestreift. Jetzt ist er zurück! Der Stürmer wechselt vom FC St. Pauli zu Rapid und unterschreibt einen Zweijahresvertrag. WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Rapid arbeitete schon seit Wochen an der Rückholaktion des Angreifers. Jetzt ist es fix! Die Tinte unter dem Vertrag ist trocken - Guido Burgstaller ist wieder Rapidler! "Herzlich willkommen daheim", schreibt eine Userin auf Twitter. Guido Burgstaller fühlt ähnlich: "Ich bin...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
Das grün-weiße Urgestein Christopher Dibon bleibt mindestens ein weiteres Jahr Spieler des SK Rapid.
Aktion 2

Christopher Dibon
Der Rapid-Kapitän will noch einmal angreifen

Der Kapitän bleibt an Bord! Christopher Dibon hat seinen Vertrag beim SK Rapid Wien bis 2023 verlängert. Der von Verletzungen gebeutelte Verteidiger geht somit in seine 10. Saison bei Rekordmeister aus Hütteldorf. WIEN/PENZING. "Meine Karriere als Spieler ist noch nicht vorbei!", lässt Christopher Dibon in einem Vereinsvideo wissen. Nach seinem Seitenbandriss im April gegen den SK Sturm Graz wurde schon mit einem Karriereende spekuliert. Es kommt anders: Der Kapiätn will es noch einmal wissen!...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
Robert Ljubičić war eine wichtige Stütze im Spiel von Rapid.
2

Grün-Weiß
Robert Ljubičić verlässt Rapid und wechselt zu Dinamo Zagreb

Rapid vermeldet nicht nur Zugänge, sondern gibt auch Spieler ab. Einer davon ist Robert Ljubičić. Der Mittelfeldspieler geht nach nur einem Jahr zum kroatischen Erstligisten Dinamo Zagreb. Für Rapid eine "wirtschaftlich vernünftige Lösung". WIEN/PENZING. Kurz nach der Bekanntgabe der Verpflichtung von Offensivspieler Ante Bajić, gibt der SK Rapid Wien den Wechsl von Robert Ljubičić bekannt. Der jüngere Bruder von Ex-Rapid-Kapitän Dejan Ljubičić wechselt zu Dinamo Zagreb. Der 22-jährige Wiener...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
Ante Bajić Im Rapid-Dress. Der 26-jährige Oberösterreicher wechselt vom SV Ried nach Hütteldorf.
Aktion 2

SK Rapid Wien
Angreifer Ante Bajić wechselt von Ried nach Hütteldorf

Rapid bastelt weiter kräftig am Kader für die nächste Saison. Offensivspieler Ante Bajić ist bereits der sechste Neuzugang für die Grün-Weißen. Für Rapid-Geschäftsführer Zoran Barišić ist der Neue eine "echte Waffe". WIEN/PENZING. Trotz eines Vertrages bis 2024 wechselt Ante Bajić zum SK Rapid Wien. Eine festgeschriebene Ablösesumme macht den Sprung von der SV Ried nach Wien möglich. Der 26-jährige Angreifer hat in Hütteldorf einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2024/25 unterschrieben....

  • Wien
  • Michael J. Payer
Der 32-jährige Routinier Michael Sollbauer läuft in Zukunft für den SK Rapid auf.
Aktion 2

Verteidiger für Rapid Wien
Michael Sollbauer kickt jetzt für Grün-Weiß

Rapid Wien bekommt einen neuen Spieler! Michael Sollbauer kehrt nach seinen Auslandsabenteuern in England und Deutschland wieder nach Österreich zurück und soll bis zur Saison 2023/24 bei den Hütteldorfern kicken.   WIEN/HÜTTELDORF. Das Transferkarussell bei Rapid Wien dreht sich dieser Tage und es dreht sich scheinbar immer schneller. Erst am Mittwoch, 8. Juni, wurde die Verpflichtung des Mittelfeldspielers Aleksa Pejić bekannt. Bereits am nächsten Tag folgte gleich der nächste Name, und...

  • Wien
  • Penzing
  • Tobias Schmitzberger
Neo-Rapidler Aleksa Pejić und Geschäftsführer Sport Zoran Barišić arbeiten zukünftig zusammen.
1 2

1,90 Meter groß
Rapid bekommt Aleksa Pejić als Neuzugang

Rapid bekommt mit Aleksa Pejić einen Neuzugang. Der zweifache serbische Teamspieler absolvierte bereits mehr als 60 Pflichtspiele für den serbischen Erstligisten FK Proleter Novi Sad und wechselt ab der kommenden Saison nach Hütteldorf. WIEN/PENZING. 22 Jahre, 1,90 Meter groß, Rechtsfüßer, Sternzeichen Krebs: Das sind die Eckdaten des Neuzugangs beim SK Rapid. Der großgewachsene Rechtsfuß Aleksa Pejić wurde am 9. Juli 1999 geboren und absolvierte 2019/20 und 2020/21 etwas mehr als 60...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Aktion 2

Gewinnspiel
Mit Mrs.Sporty in der Löwengasse 34 tolle Preise gewinnen!

Die Zeit steht nicht still und die Anforderungen sind sehr hoch. Angepasst an diese herausfordernde Zeit passt auch Mrs. Sporty stets ihr Angebot an. Es steht einem gemeinsamen sportlichen Jahr nichts mehr im Weg Individuelle Beratung mit deinem „Personal Trainer“ nicht nur eine professionelle Körperanalyse, sondern auch deinen persönlichen Fitnessplan – zugeschnitten auf DEINE Ziele – betreffend Abnehmen, Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Auch die Schönheit steht an oberster...

  • Wien
  • Landstraße
  • Thomas Haas
Wird künftig nicht mehr für Rapid auflaufen: Rechtsverteidiger Filip Stojković - hier am 31.10.2021 im Einsatz gegen den LASK.
Aktion 2

Fußball in Hütteldorf
Führungsspieler Filip Stojković verlässt Rapid Wien

Filip Stojković zählte zuletzt zum Stammpersonal bei Rapid, der 29-jährige war ein Führungsspieler. Nun wird sein Vertrag nicht verlängert und er wird den Verein verlassen. WIEN. Und der nächste Abgang aus Hütteldorf! Nachdem kürzlich bekannt wurde, dass unter anderem Philipp Schobersberger und Srđan Grahovac Rapid verlassen, wurde am Mittwoch der Verlust eines wichtigen Stammspielers bekannt. Filip Stojković, seines Zeichens Rechtsverteidiger und Teilzeitkapitän, konnte nicht von einer...

  • Wien
  • Penzing
  • Tobias Schmitzberger
 Patrick Greil wechselt zum SK Rapid. Der gebürtige Salzburger trägt ab Sommer das grün-weiße Trikot.
2

SK Rapid Wien
Patrick Greil wird Rapidler - Vertrag bis 2025

Mit Patrick Greil von Austria Klagenfurt kommt ein weiterer Neuzugang für die Saison 2022/23 zum SK Rapid Wien. Der begehrte Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2025. WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Der Neo-Rapidler, der am Montag nach seinem letzten Spiel für seinen langjährigen Klub einen Besuch im Allianz Stadion eingeplant hatte, selbst über seinen Wechsel: "Ich wollte mich bis zum letzten Spiel ganz auf meinen langjährigen Klub in Klagenfurt, dem ich sehr dankbar bin, konzentrieren, aber...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
1 Aktion 2

Gewinnspiel X cross run
Gewinne einen Startplatz für den X cross run

Hindernisse aus Strohballen und Holz, Wassergräben und eine Menge mehr actionreiche, lustige Hindernisse lassen sich beim 5 km langen Hindernissparcour des X cross runs finden. Und dieser findet heuer am 25. Juni in der Seestadt im 22. Bezirk statt. Bei diesem Lauf steht auch beim 10. Jubiläum wieder Spaß an erster Stelle, egal ob mit Freunden oder der Familie! Deshalb verlosen wir 15 Startplätze für den X Cross run am 25. Juni 2022 in der Seestadt an euch. Auch wir werden heuer mit unserem...

  • Wien
  • Sophie Zahalka
Thorsten Schick verlängerte seinen Vertrag bei Rapid bis Sommer 2024. Hier im Bild mit Cheftrainer Ferdinand Feldhofer.
Aktion 2

Routine für Hütteldorf
Rapidler Thorsten Schick verlängert seinen Vertrag

Es tut sich was bei Rapid! Wie am Donnerstag, 19. Mai, bekannt wurde, hat der Mittelfeldspieler Thorsten Schick seinen Vertrag bei den Grün-Weißen bis Sommer 2024 verlängert. WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Rapid Wien steht vor diesem Sommer vor einem großen Kaderumbruch. Wie kürzlich bekannt wurde, müssen etwa Philipp Schobesberger und Srdjan Grahovac die Hütteldorfer verlassen. Auch weitere Zu- und Abgänge werden in nächster Zeit erwartet. Doch nun wurde ein routinierter Spieler verlängert: Thorsten...

  • Wien
  • Penzing
  • Tobias Schmitzberger
Nach dem Lauf werden die köstlichen Aufläufe vernascht.
1 1 2

Charity
Beim Breitenseer Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich zu

Beim Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich und kulinarisch zu. WIEN/PENZING. Die Pfadfindergruppe 19 Breitensee veranstaltet am Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr einen besonderen „Auflauf“: Und zwar handelt es sich dabei um ein Frühlingsfest der Pfadfinder. "Bei diesem Fest organisieren wir einen sportlichen Lauf im Bezirk und sammeln dabei für drei lokale, karitative Projekte", so die Gruppenleiterin der Mädchen, Katharina Brechelmacher. Laufen für den guten ZweckMan läuft einfach so viele...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Srdjan Grahovac wie man in kennt. Für Rapid bestritt er 195 Pflichtspiele und erzielte acht Treffer.
2

Vertrag wird nicht verlängert
Srdjan Grahovac muss Rapid verlassen

Nach insgesamt sechseinhalb Saisonen ist Schluss. Mittelfeldspieler Srdjan Grahovac und der SK Rapid Wien gehen in Zukunft getrennte Wege. WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Grahovac stand bei den Grün-Weißen zwei Mal unter Vertrag. Erstmals kam der damals 21-Jährige im Sommer 2014 zu Rapid. Damals wechselte er von seinem Stammverein Borac Banja Luka nach Wien. Drei Jahre später wechselte er zuerst zum FK Astana (Meister 2017, 2018) und danach für ein halbes Jahr zum NK Rijeka, ehe ihn sein Weg im Jänner...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
0:57

WAT Simmering presented by BezirksZeitung

Der WAT Simmering ist der größte Badmintonverein in Österreich. Die Badminton-Sparte wurde im Jahr 1960 gegründet. Den Gesamtverein gibt es bereits seit 1920. Aktuell sind fünf Spielerinnen und Spieler in den Kadern des nationalen Verbandes (ÖBV) vertreten, darunter der aktuelle Staatsmeister Philipp Drexler (22), der ehemalige Nationalspieler und mehrfache WM-Teilnehmer Vilson Vattanirappel sowie Österreichs größtes Badmintontalent Pascal Cheng (15). Das höchste Team des WAT Simmering...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Haas
Dragoljub Savic bejubelt seinen Last-Minute-Siegtreffer gegen den WAC.
Video 2

Vertrag um drei Jahre verlängert
Dragoljub Savic bleibt Rapidler

Der SK Rapid Wien hat den im Sommer auslaufenden Vertrag von Dragoljub Savic um drei weitere Jahre verlängert. WIEN/PENZING. Der gebürtige Serbe wechselte im Juni 2019 von seinem Jugendverein FK Vojvodina Novi Sad in die Nachwuchsabteilung des österreichischen Rekordmeisters. In seiner Premierensaison im grün-weißen Trikot feierte der 21-Jährige auch prompt sein Bundesligadebüt beim Heimspiel gegen den TSV Hartberg im Juni 2020. In den vergangenen beiden Spielzeiten etablierte sich der variabel...

  • Wien
  • Penzing
  • Michael J. Payer
Minigolfplatz-Betreiber Markus Schleich freut sich auf das Turnier mit den Fußball-Legenden und hat den Platz schon mal vorgewärmt.
2

Austria, Rapid, Vienna & Sportclub
Fußball-Legenden spielen Minigolf

Im Rahmen einer guten Sache schwingen Fußball-Stars am Minigolfplatz Baumgartner Spitz den Golfschläger.  WIEN/PENZING. Zugunsten des Fördervereins "Kinder- und Jugendlichenrehabilitation, spielen diverse heimische Fußball-Legenden Minigolf. Am Donnerstag, 28. April, kommen Kurt Garger, Michael Konsel, Christian Keglevits (SK Rapid), Andi Ogris und Toni Polster (Austria Wien) auf einer etwas anderen Wiese zusammen. Aber auch von traditionsreichen Wiener Mannschaften aus der dritthöchsten...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Gemeinsam Kicken bei der SK Rapid Käfig-Tour.
3

Gemeinsam kicken
Die SK Rapid Käfig-Tour startet in den Frühling!

Gute Nachrichten für die jungen Fußballfans: Nach einer coronabedingten Pause startet die SK Rapid Käfig-Tour wieder!  WIEN. Viele junge Kicker träumen davon, einmal mit ihrem großen Vorbild Fußball zu spielen. Bei der SK Rapid Käfig-Tour gibt es die Möglichkeit dazu mit Yusuf Demir, Philipp Schobesberger & Co. über das Fußballfeld zu rennen. Bei der Käfig-Tour kommen die Fußballprofis zu den Nachwuchsspielern von morgen in die Fußballkäfige und gewähren ihnen Einblicke in das Training. Es...

  • Wien
  • Miriam Al Kafur
Wird künftig nicht mehr für Rapid kicken: Innenverteidiger Leo Greiml.
Aktion 2

Von Wien in den Ruhrpott
Kracher! Rapidler Greiml wechselt zum FC Schalke

Schon vor zwei Tagen wurde bekannt, dass der Rapid-Spieler Leo Greiml seinen Vertrag beim österreichischen Rekordmeister nicht verlängern wird. Wie heute offiziell wurde, zieht es den 20-jährigen Waldviertler in die Zweite Deutsche Bundesliga zum FC Schalke 04.  WIEN/PENZING/HÜTTELDORF. Von Grün-Weiß zu Blau Weiß! Leo Greiml, Innenverteidiger im Dienste des SK Rapid Wien, wechselt Trikot und Verein. Ab Sommer wird er nämlich für den FC Schalke spielen – das vermeldete der deutsche Klub am...

  • Wien
  • Penzing
  • Tobias Schmitzberger
3

Greenie Osterevent
600 Kinder spielten am Palmsonntag im Allianz Stadion

Sportlich die Feiertage verbringen: Am Palmsonntag, 10. April, trafen sich 600 Kinder beim Hütteldorfer Allianz Stadion, um beim ersten "Greenie Osterevent" sowie dem Heimspiel gegen den Wolfsberger AC dabei zu sein. WIEN/PENZING. Kinder, Eltern und die Verwandten trafen sich am Palmsonntag in Hütteldorf, um beim "Greenie Osterevent" am Trainingsplatz beim Allianz Stadion gemeinsam zu kicken und zu spielen. Im Anschluss wurde das Rapid-Heimspiel gegen den Wolfsberger AC angeschaut. Das Angebot...

  • Wien
  • Penzing
  • Miriam Al Kafur
Manuel Wolf traf nach 65 Minuten zum 3:1-Endstand.
4

Wiener Stadtliga - Runde 21
Vierter Sieg in Folge für Tabellenführer Donaufeld

Große Überraschungen blieben in Runde 21 der Wiener Stadtliga aus. Trotz einer 1:3-Niederlage gegen Tabellenführer Donaufeld zeigten die Talente vom FC Stadlau auf: Neun "absolute Eigengewächse" standen in der Startelf. Tabellenschlusslicht Stammersdorf konnte wieder punkten. Das 1:1 gegen Schwechat war das dritte Frühjahrsremis. WIEN. Mit dem Post SV und Slovan gab es in Runde 21 lediglich zwei Mannschaften, welche einen Heimsieg feiern konnten. Tore bekamen die Zuschauer auf fast allen...

  • Wien
  • Michael J. Payer

Sport aus Österreich

Erfolgreicher Test: Im letzten Spiel vor der EM 2022 schlug das ÖFB-Team Belgien mit 1:0.
3

Fußball-Erfolgsgeschichte
32 Jahre ÖFB-Frauen-Nationalteam

Von einer 5:1-Niederlage im allerersten Match über den sensationellen Einzug ins Halbfinale bei der Europameisterschaft 2017 bis hin zur zweiten EM-Teilnahme diesen Sommer: Zum Auftakt der Frauen Fußball-EM 2022 werfen die RegionalMedien Austria einen Blick auf die bewegte Erfolgsgeschichte der österreichischen Frauen-Nationalmannschaft.  ÖSTERREICH. Der Frauenfußball hat in Österreich eine lange Tradition: Bereits 1924 gründete sich der erste Wiener Damenfußballklub "Diana" – 1935 wurde die...

  • Dominique Rohr
5

Fußball-Europameisterschaft
Das ist der EM-Fahrplan der ÖFB-Frauen

Nicht mehr lange, dann geht es los. Das Frauennationalteam ist bereits in England gelandet und hat nahe von London die Teamunterkunft bezogen. Am 6. Juli trifft die ÖFB-Auswahl dann im Auftaktspiel auf Gastgeber England. Nachfolgend erfährst du alles, was du zu den Spielen der Österreicherinnen wissen musst. ÖSTERREICH/ENGLAND. Am Donnerstagnachmittag, 30. Juni, startete das EURO-Abenteuer der ÖFB-Damen. Vom Flughafen Wien ging es nach London-Gatwick und von dort aus mit dem Bus weiter zum...

  • Dominique Rohr
Das 23-Frauen-Aufgebot ist bereits zum Großereignis nach Großbritannien gereist
3

Frauen Fußball EM 2022
Positive Corona-Tests bei zwei Team-Mitgliedern

Am Mittwoch, den 6. Juli, bestreitet das ÖFB-Team vor 75.000 Zuschauern im ausverkauften Old Trafford Stadium in Manchester das Eröffnungsspiel gegen Gastgeber England, danach folgen in den weiteren Gruppe-A-Spielen noch Duelle mit Nordirland (11. Juli) und Norwegen (15. Juli). Das 23-Frauen-Aufgebot ist bereits zum Großereignis nach Großbritannien gereist, fünf Spielerinnen mussten noch aus dem vorläufigen Kader gestrichen werden.  ÖSTERREICH. Das Frauen-Nationalteam ist am frühen...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Österreichs Frauen-Nationalteam absolvierte in Wiener Neustadt das erste von drei Testspielen vor der Euro 2022.
1 Aktion 3

Frauen Fußball EM 2022
Große Umfrage unter der Fußball Fan-Gemeinde

Die Frauen Fußball EM ist heuer ins Zentrum der Fußball-Fans gerückt, nachdem beim letzten Großereignis die Damen überraschend gut abgeschnitten haben.  ÖSTERREICH. Während sich Österreichs Männer-Fußball-Bundesligisten mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison befinden, ist Österreichs Frauen-Nationalteam ab Mittwoch bei der EM in England im Einsatz. Das Eröffnungsspiel der Frauen Europameisterschaft geht am 6. Juli im Old Trafford Stadion in Manchester zwischen Gastgeber England und...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.