wien

Beiträge zum Thema wien

Anna Fröstl, Verena Karner und Birgit Scharitzer-Aubell bringen wöchentlich eine Podcast-Folge zu den verschiedenen Textsorten in den Sprachen heraus.
2

VBS Hamerlingplatz
Podcast als Hilfe für die Matura

Drei Lehrerinnen der VBS Hamerlingplatz bereiten Textarten auf besondere Art und Weise für ihre Schüler auf. WIEN. Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen: Als leidenschaftliche Podcast-Hörerin hat die Deutsch- und Englischlehrerin Birgit Scharitzer-Aubell zu einer besonderen Vorbereitung auf die schriftliche Matura gegriffen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Anna Fröstl und Verena Karner von der VBS Hamerlingplatz bereitet sie fächerübergreifend die wichtigsten Textsorten...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Die Küche von Dampha Kitchen ist eine Fusion von gambischen und spanischen Spezialitäten.
1 1 5

Dampha Kitchen
Spanien trifft Gambia am Teller in Wien

Drei Länder vereint in einer Küche: So verführt die "Dampha Kitchen" kulinarisch die Gaumen der Wiener.  WIEN. Sie kennen sicher Tapas und Empanadas, aber kennen Sie auch Domoda oder Benechin? Die Eintöpfe aus Fleisch und Gemüse sind typische gambische Spezialitäten, die Khalifa Dampha regelmäßig auf seine Speisekarte setzt. Allerdings, eine Speisekarte, die nur virtuell zu lesen ist. Der gebürtige Spanier mit gambischen Wurzeln hat in Ottakring ein "Start-up-Lokal"  eröffnet. „Ich habe mich in...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Am 19. Mai dürfen die Wiener wieder in die Bäder. Aufgrund der Pandemie gelten besondere Regeln.
2 Aktion 2

Corona in Wien
Wiener Bäder öffnen am 19. Mai mit strengen Regeln

Am 19. Mai öffnen auch die Wiener Bäder. Von Mindestabstand und Hygieneregeln bis Registrierungspflicht: Wir haben alle Regeln zusammengefasst. WIEN. Endlich ist es soweit, am 19. Mai startet die Wiener Badesaison. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten strenge Regeln. Damit wolle man auch heuer möglichst vielen Wiener erholsame, schöne und sichere Badetage bieten. "Einen großen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf Hochtouren daran gearbeitet und damit allen Menschen in Wien...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Künstlerin Cécile Nordegg wohnt am Alsergrund.
4

Neues Album "Triple"
Cécile Nordegg zeigt ihre ganze Bandbreite

Die Sängerin aus Wien hat gleich drei neue CDs auf den Markt gebracht. Darauf zeigt sie ihr ganzes musikalisches Spektrum. WIEN. Ein Dreifach-Album mit 48 Songs hat die Wiener Sängerin Cécile Nordegg herausgebracht. Unter dem Titel "Triple" gibt es einen Live-Mitschnitt von einem Konzert in Los Angeles, neue Pop-/Rock-Songs sowie DJ-Remixe von den Liedern der international erfolgreichen Jazzformation zu hören. "Es ist bisher mein größtes Ding, das ich veröffentlicht habe. Es soll die ganze...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

  • Wien
  • Iris Wilke
Die Penzinger Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner bei der Gulasch-Verteilung.
2

SPÖ Penzing
Gulasch für den guten Zweck

Die Gulasch-Aktion zum 1. Mai war ein voller Erfolg. Mehr als 100 Portionen lieferte das Team der SPÖ Penzing rund um Stadtrat Jürgen Czernohorszky, EU-Abgeordneten Andreas Schieder, Nationalrätin Julia Herr und Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner bereits am 30. April den älteren Mitgliedern der SPÖ Penzing direkt nach Hause.  WIEN/PENZING. Am 29. April kochten Stadtrat Jürgen Czernhorszky, Nationalratsabgeordnete Julia Herr, Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner und Gemeinderätin Andrea...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Ganz Wien gurgelt: Anleitungen dazu gibt es auch auf YouTube.
2

Corona in Wien
Auf der Straße wird gegurgelt

Die Friseure und andere persönliche Dienstleister haben nach dem Lockdown-Ende wieder aufgesperrt, deshalb ist die Nachfrage nach Gurgeltests in Wien erhöht. Die Stadt will die Testzahlen nun durch Verteilaktionen auf der Straße aber noch steigern. WIEN. Bereits im März wurde im 14. Bezirk am Gelände des Otto-Wagner-Spitals ein eigenes Labor für die Auswertung der PCR-Gurgeltests eingerichtet, das eine Kapazität von rund 200.000 ausgewerteten Proben hat - pro Tag. Weil die aktuellen Testzahlen...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
65,4 Prozent der Wiener zwischen 15 und 64 Jahren sind erwerbstätig.
1 3

Tag der Arbeit
So lange ist der Arbeitsweg der Wiener

Wo arbeiten die Wiener? Und wie lange brauchen sie in die Arbeit? Die bz hat sich alle Bezirke im Detail angesehen. WIEN. Am 1. Mai ist "Tag der Arbeit". Ein Grund, sich den Arbeitsweg der Bewohner Wiens näher anzusehen. Denn dieser macht einen bedeutenden Teil des beruflichen Alltags aus. Eine Erwerbstätigkeit üben 65,4 Prozent der Wiener zwischen 15 und 64 Jahren aus. Dies ergab eine Analyse der Statistik Austria. Am höchsten ist der Anteil der Erwerbstätigkeit in Liesing (69,3 Prozent), am...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Viele Geschäfte liefern ihre Waren auch nach Hause.
19 8

Coronavirus
Welche Geschäfte in Wien liefern

Es muss nicht immer Amazon sein. Zahlreiche Wiener Unternehmer haben aufgrund der Corona-Krise einen Webshop eingerichtet. Wer keine Zeit zum Shoppen hat, bestellt online bei lokalen Unternehmern und stärkt so die heimische Wirtschaft. WIEN. In allen Bezirken gibt es Unternehmen, die ihre Waren auch nach Hause liefern: Bücher, Kleidung, Lebensmittel - in manchen Bezirken aber auch so einiges anderes. Bücher: Buch Schaden:  Zustellung in Wien, 01 513 82 89 oder 01 512 48 56 Buchhandlung Franz...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Jede Menge Lastenräder stehen den Wienerinnen und Wienern mittlerweile zur Verfügung.
16

23 Standorte in vielen Bezirken
Wo in Wien man sich ein Lastenrad kostenlos ausborgen kann

Ein Lastenrad haben ist für viele wohl eine teure und sperrige Angelegenheit. Eines Ausborgen hingegen kann sehr praktisch sein: Das ist die Idee hinter der Grätzlrad-Initiative der Stadt Wien. Nun stehen bereits 23 Räder in 16 Bezirken zur Verfügung. WIEN. Ein Lastenrad genau dann kostenlos ausborgen, wenn man es braucht: Das kann man in Wien an mittlerweile 23 Standorten. Seit drei Jahren läuft das Projekt bereits, nun wurde es noch einmal erweitert. „Die Grätzlräder werden gut angenommen",...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Krötenwanderung nahe Parks und Waldgebieten: Autofahrer werden gebeten, besonders vorsichtig zu fahren.
7 3

Warnung des ÖAMTC
Krötenwanderung rund um Wiener Parkanlagen und Waldgebiete

Auch in Wien hat die Krötenwanderung begonnen. Besondere Vorsicht ist auf den Straßen in der Leopoldstadt, Penzing, Hernals und Floridsdorf geboten. WIEN. Auto- und Radfahrer aufgepasst: Die Kröten und Frösche sind wieder los. Vor allem rund um Parkanlagen und Waldgebiete sollte in den Abendstunden besonders auf wandernde Kröten und Frösche geachtet werden. Vor Ort weisen grüne Gefahrenschilder mit einem Frosch auf Tiere auf den Straßen hin. Der ÖAMTC appelliert an Autofahrer, vorsichtig zu...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Allegra Tinnefeld singt am 16. April bei "Starmania 21".
3

Starmania 21
Allegra Tinnefeld will noch mehr

Die Wienerin Allegra Tinnefeld (15) ist eine der Anwärterinnen auf den Sieg bei der Castingshow "Starmania 21". WIEN. Rund 1.700 Kandidaten sind angetreten, um sich bei der Wiederaufnahme der Kultsendung „Starmania“ ins Rampenlicht zu singen. Drei Sendungen vor dem großen Finale sind es nur noch 16 Talente, die im Rennen um den Sieg mit dabei sind. Eine von ihnen ist Allegra Tinnefeld aus der Wieden, die mit ihren erst 15 Jahren auch die Jüngste im Teilnehmerfeld ist. Bei ihren bisherigen...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Gerhard Blaboll und Nuschin Vossoughi bei der Radioaufnahme

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung
Gerhard Blaboll und Nuschin Vossoughi (#325)

Nuschin Vossoughi führt seit vielen Jahren das Theater am Spittelberg und hat es mir ihrem unermüdlichen Fleiß und ihrer Kreativität zu einem Zentrum österreichischer Musik gemacht. Fünf verschiedene Festivals zwischen Mai und Dezember finden jährlich statt, von Volksmusik "Landpartie" über die Sommerbühne, modernes Wienerlied „Wien im Rosenstolz“, a capella "Voice Mania", Kinderprogrammen bis hin zu und Wintertainment. Dabei wurde es der gebürtigen Perserin nicht immer leicht gemacht. Mit viel...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll
Verstärkte Kooperation: Zoran Barisic (GF Sport SK Rapid), Didi Tunkel (GF Burgenland Tourismus) und Christoph Peschek (GF Wirtschaft SK Rapid)
2

Kooperation verlängert
SK Rapid Wien-Trainingslager bis 2023 im Burgenland

SK Rapid Wien absolviert Trainingslager bis 2023 im Burgenland – Tourismus Burgenland als neuer Teampartner – auch die Kooperation mit Wein Burgenland wird verlängert BURGENLAND. Der SK Rapid vereinbarte mit dem Burgenland Tourismus eine neue Kooperation und wird sich in den kommenden drei Jahren bei Trainingslagern im Burgenland auf die sportlichen Aufgaben vorbereiten. Darüber hinaus wurde auch das Engagement von Wein Burgenland bei den Hütteldorfern um weitere drei Jahre verlängert. Den SK...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Durch einen Blitzschlag fielen zahlreiche Ampel-Anlagen in Wien aus

Nach Schnee-Unwetter
Mehrere Ampeln in Wien ausgefallen

Das April-Wetter führte am Mittwochabend wegen Schneegestöber zu einigen Verkehrsbehinderungen. Zahlreiche Ampel-Anlagen gaben ihren Geist auf. ÖSTERREICH. Von Sonnenschein bis Schneesturm war in Wien alles dabei, sogar heftiges Donnergrollen war zu hören. Nach einem Blitzeinschlag waren laut Polizei mehrere Ampeln ausgefallen. "Aufgrund der Wetterlage sind Ampelanlagen in Wien ausgefallen", schreibt die Exekutive via Twitter. Davon betroffen waren laut einer Behördensprecherin der Norden Wiens...

  • Wien
  • Adrian Langer
Schauspieler Heinz Zuber begeisterte als Clown "Enrico" im Kinderfernsehen des ORF.
1 3

Heinz Zuber
Eine Schauspiel-Legende wird 80!

Schauspieler Heinz Zuber wurde als Clown "Enrico" im ORF zum Star. Am 7. April feiert er einen Runden. WIEN. Es ist auch heute noch so, dass Heinz Zuber auf der Straße erkannt wird und ihn die Menschen um Autogramme bitten. Als Schauspieler war der gebürtige Deutsche vor allem am Burgtheater zu sehen. Doch mit einer ganz besonderen Rolle hat sich der jetzige Hietzinger bereits zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt: Gerade einmal 28 Jahre alt war Zuber, als er als Clown "Enrico" im...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Für die W24-Dreharbeiten mit Peter Nemeth (r.) schlüpfte Kabarettist Joesi Prokopetz erneut in die Rolle des "Herrn Rädl".
2

Wie wohnt Wien?
"Herr Rädl" talkt bei W24 übers Wohnen

Joesi Prokopetz ist als "Herr Rädl" in der W24-Sendung "Wie wohnt Wien?" bei bz-Immo-Experten Peter Nemeth zu Gast. WIEN. Seit mehr als vier Jahren moderiert Wohn-Fachmann und bz-Immo-Experte Peter Nemeth beim Wiener Stadtfernsehen W24 eine eigene Sendung. Unter dem Titel "Wie wohnt Wien?" lädt er prominente Gäste dazu ein, über ihre Erfahrungen im Zusammenhang mit Wohnen und dem Hauskauf, aber auch über skurrile Erlebnisse im Eigenheim zu berichten. Im zweiten Teil der 15-minütigen Sendung...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Anzeige
6

Nasenkorrektur in Wien
Eine Nasenkorrektur macht passend, was von Natur aus nicht passt.

Unglücklich mit der Form der Nase? Ab zur Nasenkorrektur! Unterschiedliche Nasenformen: Erscheinungsbilder und mögliche Funktionsbeeinträchtigungen.Um diese Verbesserungen zu erzielen, ist es wichtig, den Ausgangspunkt gut zu analysieren. Denn so individuell wie die Persönlichkeit, so individuell ist auch die Nasenform aller Menschen. Prinzipiell gibt es aber Kategorien, in welche die Nasenformen eingeteilt werden können. Im Folgenden wollen wir uns die häufigsten Nasenformen, deren...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Sandra Pires und Gerhard Blaboll beim Radiointerview

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung
Gerhard Blaboll und Sandra Pires (#320)

Die Wahlwienerin und gebürtige Portugiesin Sandra Pires lebt seit beinahe dreißig Jahren in Wien und ist aus der hiesigen wie auch der internationalen Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Ob in Musicals wie Joseph, Jesus Christ Superstar, Sound of Music oder Mary Poppins, ob in von Symphonieorchester begleiteten Liederabenden mit Maya Hakvoort und Nazide Aylin oder ob als Sängerin der offiziellen Hymne für die Rad-WM – Sandra Pires bezaubert mit Stimme und Ausstrahlung gleichermaßen. Ihre tiefen...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll
Maya Hakvoort und Gerhard Blaboll beim Radiointerview
1

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung
Gerhard Blaboll und Maya Hakvoort (#317)

Die gebürtige Niederländerin Maya Hakvoort hat vor Jahren Wien im Sturm erobert, als sie über 1000 Mal die Titelrolle in Elisabeth gesungen hat. Auch in anderen Musicals, etwa in Cats, hat sie die Hauptrolle gegeben oder wie in Les Miserables mitgewirkt. In ihren Soloprogrammen kommt ihre freundliche, geerdete Art, die man von einem solch internationalen Star nicht immer gewöhnt ist, deutlich zur Geltung. Kein Wunder, dass sie in ihrem Lebensmittelpunkt Brunn am Gerbirge Auszeichnungen erhalten...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll
Duo Knaus und Gerhard Blaboll beim Radiointerview

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung
Gerhard Blaboll und Duo Knaus (#316)

Siegi und Gerlinde Knaus kamen durch die heimatliche Hausmusik zur Musik und haben sich mit Talent, Fleiß, Ausdauer, Liebe zur Musik und beste Kundenbetreuung einen Fixplatz in der österreichischen Tanzmusikszene erarbeitet. Siegis Kardinalschnitten und Nusskipferl sind im Mürztal beinahe so bekannt wie das Duo selbst. Derzeit haben sie wie alle Tanzmusiker unter den Absagen infolge der Coronakrise zu leiden, aber das nehmen sie mit Zuversicht und Humor. Die Musik ist eine Auswahl aus Liedern...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll
Essen telefonisch oder online bestellen kann man in vielen Bezirken.
5

Coronavirus
Welche Restaurants in Wien liefern

Wer keine Lust hat den Kochlöffel zu schwingen, kann sich von zahlreichen Lokalen in Wien verköstigen lassen. Dafür muss man nicht einmal die Wohnung verlassen, da viele Restaurants mittlerweile auch einen Lieferdienst haben.  WIEN. In allen Bezirken gibt es Gastronomen, bei denen man Essen telefonisch oder online bestellen kann: Plachutta: Wollzeile 38, 01 5121577 oder bringen@plachutta.at Öfferl Dampfbäckerei: Wollzeile 31, 02522 8837 oderwollzeile@oefferl.bio Fleischerei Kröppel: Postgasse...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Ab Montag, 8. Februar, kann man Bücher, Filme und mehr wieder direkt in den Standorten der Büchereien Wien ausleihen und zurückgeben.
3

Büchereien Wien
Bücher wieder vor Ort ausleihen

Ab Montag, 8. Februar, kann man Bücher, Filme und mehr wieder direkt in den Standorten der Büchereien Wien ausleihen und zurückgeben. Damit endet das "Click & Collect"-Service. WIEN. Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen ab Montag, 8. Februar, kehrt ein Stück Normalität zurück ins Leben. Auch die Standorte der Büchereien Wien haben dann wieder geöffnet. Dies bedeutet zugleich das Ende des neuen "Click & Collect"-Service.  Die kostenfreie Vorbestellung ist nur noch bis heute, 5. Februar, um...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Vito Giordano macht gemeinsam mit den kleinen Patienten Musik: So hat bei "Your Smile" alles angefangen.
1 1 3

AKH Wien
Kranken Kindern ein Lächeln schenken

"Your Smile" will das Leben kranker Kinder im AKH verbessern. Dafür werden nun Spenden gebraucht. WIEN. "Manche Kinder liegen wochen- oder sogar monatelang in der MedUni Wien im AKH und warten dort etwa auf Herztransplantationen oder werden gegen Krebs behandelt. Weil der Alltag dort mehr als trist ist, haben die Kleinen wirklich kein leichtes Leben", sagt Matthias Bertsch, Professor an der Wiener Musikuni. "Der Kinderpsychologe Vito Giordano hat sich in seiner Freizeit oft mit der Gitarre zu...

  • Wien
  • Mathias Kautzky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.