HAK Perg feierte eine rauschende Ballnacht

104Bilder

Maturaball der HAK Perg fand am 3. November in der Turnhalle in Perg statt.

PERG. Obwohl nach den Sommerferien der Betrieb im neuen Schuljahr gerade mal angelaufen ist, hatten die 46 angehenden Maturanten der HAK Perg bereits alle Hände voll zu tun. Auch wenn die Reifeprüfung selbst noch in weiter Ferne liegt, dreht sich alles um die Nacht der Nächte – den Maturaball. Das Motto des heurigen Balls war BHAKingham Palace – ein krönender Abschluss! Doch was macht eine gelungene Ballnacht aus? Ganz einfach, sich amüsieren, nette Menschen treffen, gute Musik und ein paar Runden auf der Tanzfläche drehen. Angesichts der vielseitigen Angebote, war für jeden Gast etwas Passendes dabei. Die Band X-Dream sorgte an diesem Ballabend für die musikalische Unterhaltung auf dem Parkett. In der Disco heizte DJ Daniel Merano den Gästen bis in die frühen Morgenstunden ein. Die Maturanten der HAK Perg konnten sich alles in allem über eine äußerst gelungene Ballnacht freuen.

Autor:

Birgit Riedl aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.