100 Jahre Theater Waldhausen
Musik und Text zu „Jedermann“ und „Totentanz"

 Die eigens komponierte Musik für „Jedermann“ von Franz Kropfreiter und „Totentanz“ von Balduin Sulzer wird gespielt von Organist Josef Kaiserreiner, Waldhausen
  • Die eigens komponierte Musik für „Jedermann“ von Franz Kropfreiter und „Totentanz“ von Balduin Sulzer wird gespielt von Organist Josef Kaiserreiner, Waldhausen
  • Foto: Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

WALDHAUSEN. Im Rahmen „100 Jahre Theater in Waldhausen“, Mimus Bühne Waldhausen & Grenzlandtheater Waldhausen, gibt es einen einzigartigen Hörgenuss am Freitag, 16. Oktober 2020, 19.30 Uhr in der Pfarrkriche. Zur Aufführung gelangt ein Orgelkonzert mit Musik und Text von „Jedermann“ und „Totentanz“. Die eigens komponierte Musik für „Jedermann“ von Franz Kropfreiter und „Totentanz“ von Balduin Sulzer wird gespielt von Organist Josef Kaiserreiner. Begleitet werden die Auszüge dieser Werke mit Texten der beiden Theaterstücke.
Platzreservierung bei Franz Reiter 0664/4544534. Eintritt: freiwillige Spenden Aufgrund Covid 19 sind begrenzte Besucherzahl und gesetzliche Hygienemaßnahmen (Mundnasenschutz) zu beachten!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen