Jedermann

Beiträge zum Thema Jedermann

Sport
Der Kreischer ist jetzt für 27. März 2021 geplant.

Kreischberg
Neuer Termin für die Kreischer-Premiere

Der längste Riesentorlauf der Welt soll jetzt im März 2021 erstmals am Kreischberg stattfinden. KREISCHBERG. Der längste Riesentorlauf der Welt hätte am Samstag erstmals am Kreischberg über die Bühne gehen sollen. Aus bekannten Gründen stehen die Lifte mittlerweile still, die Premiere des "Kreischers" musste abgesagt werden. Über 400 Teilnehmer hatten sich bereits für den Saisonabschluss der besonderen Art angemeldet. Der Ansturm war so groß, dass die Anmeldung ausgesetzt werden...

  • 30.03.20
  •  2
Sport
Ischgl ruft zur E-Bike WM für Jedermann!
3 Bilder

Erstmals in Ischgl
E-Bike Weltmeisterschaft für Jedermann

ISCHGL. Am 15. August 2020 werden in Ischgl beim weltgrößten E-Bike-Rennen E-Bike Weltmeister gekürt. Bei der offenen E-Bike-WM für Jedermann kann jeder ab zehn Jahren teilnehmen. Gefahren wird auf zwei unterschiedlichen Strecken in den Klassen „Jedermann“ und „Elite“. E-Bikes können vor Ort geliehen werden. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Aufruf an passionierte E-BikerOb Jung oder Alt – hier kann wirklich jeder E-Bike Weltmeister werden: Am 14. und 15. August 2020 gastiert die E-Bike...

  • 12.02.20
Leute
Gerhard Blaboll und Cornelius Obonya

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung ab 16.03.2020
Gerhard Blaboll und Cornelius Obonya (#297)

Radio Wienerwald – Ab 16.03.2020 ist der Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Cornelius Obonya in der Sendung „Mit Künstlern auf du und du“ bei Gerhard Blaboll zu hören. Cornelius Obonya ist einer der bedeutendsten Schauspieler Österreichs. Er stammt aus der Schauspielerdynastie Attila Hörbiger / Paula Wessely / Elisabeth Orth / Hanns Obonya und hatte großartige Lehrer wie Emmy Werner oder Gerhard Bronner. Seine Mutter war mit der Wahl seines Berufs gar nicht einverstanden und besonders...

  • 30.01.20
Freizeit
4 Bilder

Großes Kino für „Jedermann“

Die Inszenierung des Sommers kommt jetzt am Samstag 12. Februar 2020 ins Mistelbacher Kronen-Kino. MISTELBACH. Es war die derzeit wohl spannendste Inszenierung des Klassikers von Hugo von Hofmannsthal: Der „Jedermann“ der Bunten Bühne auf der Piazza des Nitsch-Museums Mistelbach im vergangenen Sommer. Als Weltpremiere ließ Regisseur Stephan Witzlinger gemeinsam mit Sandra Feiertag das „Spiel vom Leben und Sterben des reichen Mannes“ erstmals mit drei Jedermann-Darstellern ablaufen, darunter...

  • 16.01.20
Lokales
Die vier Väter der Uhrenmarke "Jedermann": Christoph Zonsics, Patrick Favor, Achim Kaucic und Philipp Plettenberg (v.l.).

Start-up aus Wien
Vier Männer und eine Uhr

Wie ein Freundeskreis die Idee zu einer eigenen Uhrenmarke hatte und auch erfolgreich umsetzte. WIEN. Am Anfang stand die lange Freundschaft zwischen einem Richter, einem Programmierer und zwei Strategieberatern. Am Ende steht eine neue Uhrenmarke mit Sitz in Döbling. Was dazwischen geschah? "Wir teilen die Leidenschaft für Qualitätsuhren", erzählt Achim Kaucic. Der Traum von einer eigenen Uhrenmarke sei die logische Folge gewesen, "dazu haben wir vier mit unseren verschiedenen Berufen genau...

  • 13.01.20
  •  1
Lokales
Florian Wiegand, Helga Rabl-Stadler, Markus Hinterhäuser, Bettina Hering and Lukas Crepaz

100 Jahre Festspiele
Im Jubiläumsjahr 2020 wollen die Salzburger Festspiele die ganze Stadt zur Bühne machen

Jedermann-Tag, Landesausstellung, großes Fest: Die Salzburger Festspiele feiern 100-Jahr-Jubiläum. SALZBURG. 100 Jahre Salzburger Festspiele – das ist definitiv ein Grund zum Feiern. Darin waren sich Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler und Intendant Markus Hinterhäuser bei der Präsentation des Jubiläumsprogramms für 2020 einig. Aber auch ein Grund, um sich besonders an die Gründungsidee zu erinnern, als die Salzburger Festspiele von Künstlern und Bürgern als "eines der ersten...

  • 15.11.19
  •  1
Leute
Caroline Peters
2 Bilder

Festspiele
"Jubiläumsbuhlschaft" steht fest: es ist Caroline Peters

Die neue Buhlschaft Caroline Peters freut sich in ihrem "Abenteuer Jedermann" "Teilstück von einem unendlich langen Weg zu sein". SALZBURG. Im Jubiläumsjahr 2020 wird die deutsche Schauspielerin Caroline Peters die Rolle der Buhlschaft spielen. Die 48-Jährige ist Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters und unter anderem Grimme-Preisträgerin und Gewinnerin des Bayerischen Fernsehpreis. Das Angebot, die Rolle im Jubliläumsjahr 2020 zu spielen, habe die Deutsche Schauspielerin sehr überrascht,...

  • 07.11.19
  •  2
Leute
Andre Ramalho und Albert Vallci machten mit den Fans ein Foto.
3 Bilder

Jeder.Mann
Fußballer auf und vor der Kinoleinwand

270 Gäste drängten sich in das Mozartkino, um den Spielern des FC Red Bull ganz nahe zu sein. SALZBURG (red). Drei Monate waren die Kameras permanenter Begleiter im Vereinsalltag von FC Red Bull. Das Ergebnis ist eine achtteilige Dokumentation, die ihre Premiere im Mozartkino feierte. In der Talkrunde verrieten Geschäftsführer Stephan Reiter, Trainer Jesse Marsch und Maximilian Wöber interessante Details über den Ablauf der Doku-Produktion. Im Anschluss stand Regisseur Nepomuk...

  • 29.10.19
Leute
7 Bilder

Drei Bands überzeugten Austropop-Nacht in Gleisdorf

Gleich drei Gruppen spielten bei der vierten Austropop- Nacht im Gleisdorfer Kulturkeller. Dem Publikum wurde mit der Band Bluepoint, Robert Knapp & Friends und Jedermann Hits zum Nachdenken über steirischen Schmäh bis hin zu Rockklassikern geboten.

  • 22.10.19
Leute
162 Bilder

In Spielberg gaben die beiden Kabarettisten Pizzera & Jaus Vollgas und eine gehörige Portion Gefühl

Fotos: Michael Blinzer Vor ausverkauftem Haus präsentierten die beiden Ausnahmekabarettisten Pizzera & Jaus ihr zweites, gemeinsames Bühnenprogramm "Wer nicht fühlen will, muss hören". Heute und morgen geht es bereits weiter. - Mit einer unglaublichen Energie und mindestens genauso viel Gefühl und einer unvergleichlichen Kombination aus Talent, Gesang, Dichtkunst und Melancholie sorgten die beiden Star-Kabarettisten aus Österreich für eine gelungene Premiere des neuen Bühnenprogramms...

  • 11.10.19
Sport
E-Biker Alois Brandauer aus Werfenweng feiert seinen zweiten WM-Erfolg in der Amateur-Klasse.
2 Bilder

Doppelweltmeister
Brandauer verteidigt Titel bei der E-Bike-WM

Seinen Weltmeistertitel aus dem Vorjahr konnte der Werfenwenger E-Biker Alois Brandauer erfolgreich verteidigen. WERFENWENG, SILLIAN (aho). Zum zweiten Mal in Folge konnte Alois Brandauer die Amateur-Weltmeisterschaft in der Disziplin E-Bike gewinnen. Der Werfenwenger verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr souverän und darf sich jetzt als Doppelweltmeister feiern lassen. "Das ist der Lohn für das konstante und harte Training. Ich konnte alles zum richtigen Zeitpunkt abrufen", freute sich...

  • 18.09.19
  •  1
Lokales
Wer Hilfe braucht, ist bei Good Vibes gut aufgehoben.

Schulstartaktion
Good Vibes unterstützt Familien

Der Jedermann Strongman ist gekürt. Neben dem sportlichen Aspekt spielt beim Kräftemessen aber noch ein anderer eine entscheidende Rolle: Durch die Einnahmen gelingt es dem gemeinnützigen Verein Good Vibes, der den Strongman organisiert, bis zu 100 Kinder aus einkommensschwachen Familien beziehungsweise Kinder von Alleinerziehenden, die es nicht so leicht haben, aus Gratwein-Staßengel zu unterstützen. Investiert wird das Geld in eine Schulstarthilfe in Höhe von 50 Euro pro schulpflichtiges...

  • 22.08.19
Leute
Stolze Gastgeber: Dieter Hardt-Stremayr und Waltraud Hutter
3 Bilder

Lange Tafel: Zum zehnten Mal wird getafelt

Jubiläum der Langen Tafel: Waltraud Hutter lädt zum kulinarischen Hochgenuss mitten in der Altstadt ein. An der über 350 Meter langen Tafel werden auch heuer rund 750 Gäste Platz nehmen: Die Lange Tafel ist am Samstag wieder kulinarischer Höhepunkt der Genusshauptstadt Graz und geht in die zehnte Runde. "Wir freuen uns sehr, dass die Lange Tafel so eine Erfolgsgeschichte vorweisen kann", erzählt Initiatorin und Ideengeberin Waltraud Hutter. Für die WOCHE verrät sie, welche Highlights heuer...

  • 21.08.19
Lokales
Lydia Nassall als Buhlschaft mit Jedermann Hans-Jürgen Bertram.
3 Bilder

Jedermann Mattsee
Die Buhlschaft darf strahlen

Im Mattseer Jedermann überzeugt Lydia Nassall in der Rolle der als Buhlschaft. MATTSEE, HENNDORF. Der "Jedermann" wird im Sommer nicht nur auf dem Domplatz in der Stadt Salzburg, sondern auch auf vielen anderen Bühnen des Landes gegeben. In Mattsee spielt das Stück von Leben und Sterben des reichen Mannes auf der Freiluftbühne am Schlossberg. Regisseur Helmut Vitz-thum von der "Freien Bühne Salzburg" inszenierte das Stück in einer neuen, lebensbejahenden und kraftvollen Form. Die...

  • 09.08.19
Leute
Schätzen das Flair in Salzburg:  Peter Lohmeyer und Gregor Bloéb mit Veronika Kirchmair vorm St. Peter Stiftskulinarium
2 Bilder

Festspiele
"Tod" kam für Salzburger Nockerl

"Jedermann"-Schauspieler dinierten im  St. Peter Stiftskulinarium.  SALZBURG (red). Die „Jedermann“-Schauspieler Peter Lohmeyer und Gregor Bloéb statteten dem St. Peter Stiftskulinarium auch heuer wieder einen Besuch ab. Gastgeberin Veronika Kirchmair freute sich und ließ es sich nicht nehmen, die Künstler persönlich zu begrüßen. „Es ist schon eine hohe Auszeichnung, wenn die Künstler gerne zu uns ins Stiftskulinarium kommen und sich bei uns wohl fühlen“, so Kirchmair. Was der "Tod" beim...

  • 08.08.19
Freizeit

BUCHTIPP: Tobias Moretti – "Jedermann"
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes

Es ist immer noch dasselbe Spiel, nämlich jenes über das Sterben des reichen Mannes, aber den Zeilen von Hugo von Hofmannsthal stehen in "Jedermann" die lyrisch überarbeiteten von Tobias Moretti gegenüber. Feine Abänderungen versetzen eine Spur mehr in die Gegenwart ohne die ursprünglich Kraft des Stückes zu verlieren. "Schwillt mir das Herz so übervoll, weiß gar nit wie ichs sagen soll!" Verlag Haymon, 176 Seiten, 19,90 €

  • 05.08.19
  •  3
Leute
11 Bilder

Spektakulär
Philipp Hochmair als "Jedermann" auf den Kasematten und im Pool

Es war ein beeindruckendes Schauspiel: Philipp Hochmair, Multitalent, "Vorstadtweiber".-Star und im letzten Jahr spontaner Tobias Moretti-Ersatz bei den Salzburger Festspielen "rockte" die Kasematten auf dem Schloßberg. Die Grundlage für das Spektakel war der ganz klassische "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal. Doch Hochmair interpretiert das nicht nur auf eine ganz spezielle (und von einer großartigen Band) unterstützten Art und Weise – er spielt auch gleich alle Rollen selbst. Mit...

  • 22.07.19
  •  1
Leute
3 Bilder

Klein-Salzburg im Vöslauer Bad

BAD VÖSLAU. "Mein Bad, mein Bad!" Mit diesem Ausruf begann am Freitag Abend Philipp Hochmairs Interpretation des "Spiels vom Sterben des reichen Mannes", besser als "Jedermann" von den Salzburger Festspielen bekannt. Das "Bad", Symbol für Lust und Lebensfreude, der Jedermann allzu gedankenlos frönt. Die Band "Elektrohand Gottes" gab der Performance eine außerirdische Atmosphäre, "Buhlschaft" Ulrike Beimpold agierte lasziv und ließ Jedermann in seinem letzten Stündchen dann doch allein. Philipp...

  • 22.07.19
Leute
Das Publikum war von der Darbietung des Jedermann-Ensembles rund um Tobias Moretti und Valery Tscheplanowa begeistert.
19 Bilder

Salzburger Festspiele
Jedermann rund um Tobias Moretti und Valery Tscheplanowa begeisterte bei Premiere

Mit der Premiere des "Jedermann" am Domplatz wurden die Salzburger Festspiele eingeläutet. SALZBURG (red). Zwar findet die offizielle Eröffnung erst diese Woche statt – dennoch befindet sich die Mozartstadt spätestens seit der Premiere des "Jedermann" am vergangenen Samstag im Festspiel-Fieber. Weniger Lampenfieber bei der Buhlschaft Und dieses Mal war auch der Wettergott dem "Jedermann"-Team rund um Tobias Moretti wohlgesonnen: Genau als das Publikum zum Schlussapplaus zur Premiere...

  • 22.07.19
  •  1
Wirtschaft
Margarethe Lasinger (Leitung der Abteilung Dramaturgie und Publikationen bei den Salzburger Festspielen, li.) und Lisa Frost (Samson Druck).

Salzburger Festspiele
Samson Druck spielt hinter den Kulissen mit

Das Lungauer Unternehmen Samson Druck produziert unter anderem über 80 verschiedene Programmhefte für das Salzburger Kulturhighlight und auch das Jahresmagazin der Salzburger Festspiele. Lisa Frost: „Die bisher größte Herausforderung für uns alle war wohl im Vorjahr der Wechsel in der Hauptrolle beim ,Jedermann‘. Tobias Moretti wurde krank und seine Mitwirkung quasi über Nacht abgesagt." SALZBURG. Am Wochenende beginnen die Salzburger Festspiele. Neben der intensiven Arbeit aller Künstler...

  • 19.07.19
Leute
Alexander Moissi, Salzburgs erster Jedermann (Spielzeit 1920 bis 22 und 1926 bis 1931)
4 Bilder

stadtnah
Alexander Moissi - Salzburgs erster Jedermann

Die Bühne war seine Welt. Von Josef Kainz entdeckt und von Max Reinhardt zum Star gemacht. Salzburgs erster Jedermann prägte im ersten Drittel des zwanzigsten Jahrhunderts das Schauspielwesen. SALZBURG Wenn am Samstag, den 20. Juli zum 99. Mal der Premierenruf nach Jedermann erschallt, stellt man sich die Frage wer der Erste Jedermann war und ob er Spuren in Salzburg hinterlassen hat.  Jedermann Nummer Eins war Alexander Moissi. Er wurde in der K.&K.-Donaumonarchie am 2. April 1879 in...

  • 19.07.19
Leute
Christina Haslauer und Gastgeber Markus Meindl mit einer kunstvoll gestalteten Lederjacke in der Budja Galerie.
8 Bilder

Kollektionspräsentation
Wildes Leder mit dem Pinsel prägen

Im Rahmen der Messe „Tracht & Country Premiere“ präsentierte Meindl seine Kollektion unter dem Titel „Fashion & Art“. SALZBURG (sm). Keine Modenschau, dafür eine modische Installation: Meindl zeigte seine neueste Kollektion in der Galerie Budja. Künstlerin Nina Dandl bemalte vor Ort Lederjacken und Taschen und zeigte, wie sich ein Lederstück dadurch in ein Unikat verwandelt. Mit den geladenen Gästen, wie Starkoch Ronald Trettl, Jedermann "Tot" Peter Lohmeyer, Gastronom Heiner...

  • 18.07.19
Leute
Fotoprobe vom "Jedermann" der Salzburger Festspiele 2019 auf dem Domplatz Salzburg.
44 Bilder

Fotoprobe-Bildergalerie
Der "Jedermann" mit Tobias Moretti läutet am Samstag die Salzburger Festspiele ein

SALZBURG. Eines der wichtigsten Events im Festspiel Sommer 2019 steht in den Startlöchern: Am Samstag steigt die Premiere des diesjährigen "Jedermann" auf dem Salzburger Domplatz. Tobias Moretti wird dabei das Spiel vom Sterben des reichen Mannes zum Besten geben, an seiner Seite die Buhlschaft Valery Tscheplanowa, der "Tod" Peter Lohmeyer und Gregor Bloeb als "Teufel".  Die Proben für die Salzburger Festspiele 2019 auf dem Domplatz gehen also in die finale Phase - anbei die Bilder von der...

  • 17.07.19
  •  1
  •  2
Sport
Stark: Der Jedermann Strongman steht vor der Tür.

Ein Kraftvergleich für Jedermann

Am 20. Juli findet am Hauptplatz Judendorf eine ganz spezielle Benefizveranstaltung statt: Beim Jedermann Strongman können sich Kraftsportler in verschiedenen Disziplinen wie Autokreuzheben, Baumstammstemmen, Powerstairs, Farmerswalk oder Wheelflip in Kraft, Ausdauer und Dynamik messen. Anmeldeschluss ist der 14. Juli. Gerade die Teambewerbe sind perfekt für CrossFit-Athleten geeignet. Infos unter http://www.good-vibes.at

  • 10.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.