Ohrwürmer der Klaviermusik

Klaiviermusik vom feinsten verspricht das Konzert des junge Pianisten Florian Grießer. Er hat sich den Ohrwürmern der Klaviermusik verschrieben und präsentiert ein Programm, das nicht nur die Herzen von Klavierfans höher schlagen lässt. J. S. Bachs berühmtes Präludium in C-Dur, das Scherzo in cis-moll von Frédéric Chopin oder Claude Debussys Clair de Lune verwandeln den Konzertsaal der Landesmusikschule Waldhausen in ein Musikschlaraffenland. Ludwig van Beethoven ist ebenso mit dem Rondo a Capriccio - Wut über den verlorenen Groschen am Programm wie Franz Liszt mit einer Fantasia quasi Sonata. Florian Grießer unterrichtet an der Musikschule Grein und Waldhausen und lädt ein zu einem aussergewöhlichen Klavierkonzert.

Donnerstag, 21. Jänner 2016
Landesmusikschule Waldhausen
18.30 Uhr
Eintritt frei!

Wann: 21.01.2016 18:30:00 Wo: Landesmusikschule Waldhausen , 4391 Waldhausen im Strudengau auf Karte anzeigen
Autor:

Manuela Kloibmüller aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.