Grein
Acht neue Bäume als Schattenspender für den Motorikpark

Goldhauben- und Kopftuchgruppe Grein mit Bürgermeister Rainer Barth
  • Goldhauben- und Kopftuchgruppe Grein mit Bürgermeister Rainer Barth
  • Foto: Tanja Neudorfhofer
  • hochgeladen von Michael Köck

GREIN. Auf Initiative von Bürgermeister Rainer Barth haben sich der Verein "Stadt Land Fluss", die Goldhauben- und Kopftuchgruppe, der Seniorenbund, die Gärtnerei Luger und alle Fraktionen des Gemeinderates zusammengetan und am Gelände des Generationen- und Motorikparks insgesamt acht Bäume gepflanzt. Der Motorikpark ist gerade bei Schönwetter bestens besucht. Was noch gefehlt hat, waren Schattenplätze und Ruhezonen.

Sitzgelegenheiten werden noch geschaffen

„Mit den acht Bäumen, sechs Linden und zwei Maronibäumen bringen wir etwas Grün und Schatten in den Motorikpark. Zusätzlich werden wir noch Sitzgelegenheiten schaffen, damit man zwischen den Stationen Zeit zum Ausruhen findet“, freut sich Barth über das gemeinsame Projekt.

Ein kurzes Video vom Motorikpark Grein finden Sie auf meinbezirk.at/4477241

Mehr Berichte aus dem Bezirk Perg lesen Sie auf meinbezirk.at/perg

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen