Perg
Container-Haus wird abgebaut – Wohnprojekt geplant

3Bilder

PERG. Die ehemalige Flüchtlingsunterkunft in der Machlandstraße neben der Bahnhof-Haltestelle Perg-Schulzentrum wird derzeit abgebaut. Die Volkshilfe hatte den dortigen Grund gepachtet. Seit längerer Zeit stand der Container-Bau leer.
Wie Bürgermeister Anton Froschauer informiert, erwirbt die Wohnbaugenossenschaft WSG das Grundstück und umliegende Flächen. Geplant ist die Errichtung eines Wohnprojekts. Ein kleines Grundstück in dem Bereich gehört der Gemeinde. Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am 21. Jänner den Verkauf.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.