Ehrenamt bedankt

Bürgermeister Andreas Fenster, zweiter von links, lud in den Hof des Franz Xafer Müller-Hauses ein, um sich bei Ehrenamtlichen zu bedanken und eine Heckenschere und Kabelmaterial zu überreichen.
  • Bürgermeister Andreas Fenster, zweiter von links, lud in den Hof des Franz Xafer Müller-Hauses ein, um sich bei Ehrenamtlichen zu bedanken und eine Heckenschere und Kabelmaterial zu überreichen.
  • Foto: Robert Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

DIMBACH. „Wir von der Gemeinde könnten das gar nicht leisten, was Ehrenamtliche für die Allgemeinheit erledigen“, sagte Bürgermeister Andreas Fenster vor Ehrenamtlichen im Hof des Franz Xaver Müller-Hauses. Für den Kameradschaftsbund pflegt Ludwig Käferböck das Kriegerdenkmal bei der Pfarrkirche. Da gehört auch das Gießen der Pflanzen dazu. Auch für die Pfarre engagiert sich Ludwig Käferböck seit langem. Der Verein „Gemeinsam Wir“ mit Hilda Bergmayr an der Spitze kümmerst sich vorbildlich um die Pflege des Friedhofs. Zechprobst Karl Sponseiler ist das große Organisationstalent in der Pfarre. Immerhin müssen Ehrenamtliche gefunden und bereit sein, dass es rund um die Kirche sauber ist und die Hecken geschnitten werden. Nachdem viel Werkzeug von zu Hause mitgenommen wird, stellte sich der Bürgermeister mit einer Heckenschere und Kabelmaterial bei den Ehrenamtlichen des Kameradschaftsbundes und der Pfarre ein. Mit dabei bei dieser „Dankesstunde“ waren Vizebürgermeister Christoph Leitner, Gemeindevorstand Manfred Fenster, der Obmann des Kameradschaftsbundes Markus Dober sowie Vertreter der Pfarre mit  Rafal Czajkowski und Josef Heiligenbrunner.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen