Manfred Fenster

Beiträge zum Thema Manfred Fenster

Manfred Fenster, links,  und Josef Aschauer von der SPÖ Dimbach

Rekordbeteiligung
Erste Umfrage-Ergebnisse lassen aufhorchen!

DIMBACH. „63,75 Prozent Rücklauf und damit 480 ausgefüllte Fragebögen sind ein Rekord! Die ersten Ergebnisse sind ausgewertet“, freuen sich Manfred Fenster und Josef Aschauer von der SPÖ Dimbach. Betriebsansiedlungen, Nahversorgung und attraktive Wohngemeinde: das sind für die Dimbacher wichtigste Zukunftsthemen. 96 Prozent ist es sehr wichtig und wichtig, dass Arbeitsplätze im Ort geschaffen werden. 96 Prozent ist es sehr wichtig und wichtig, in Dimbach alt werden zu können. Man lebt einfach...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Josef Aschauer, Manfred Fenster und Gerti Jahn

Josef Aschauer bleibt SP-Chef in Dimbach

DIMBACH. Am 3. Dezember hielt die SPÖ-Dimbach ihre Jahreshauptversammlung und zugleich ihre Weihnachtsfeier ab. Als geladener Gast führte die langjährige Freundin und Ex-Landesrätin Gerti Jahn die Vorstandswahlen und die Ehrungen durch. Und so wurden zum neuen (alten) Vorsitzenden Josef Aschauer und zu seinem Stellvertreter Manfred Fenster gewählt. Kassier und Stellvertreterin wurden Franz Hader und Gabi Palmetshofer. Zum Schriftführer und Stellvertreter wurden Fritz Schuhbauer und Robert...

  • Perg
  • Michael Köck
Josef Aschauer und Manfred Fenster
3

"Dieses Thema ist noch lange nicht vom Tisch.“ - Dimbacher setzen auf Steinbruch-Theater

Das Leader Projekt „Steinbruchtheater Perg-Strudengau“ wird vorangetrieben. Manfred Fenster, Bühnenbilder der Dimbacher Theaterschecken, hat bereits im Vorjahr einen Planentwurf dafür gezeichnet. Das Theater-Projekt wurde im September 2014 in Beisein von Leader-Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer dem Gemeinderat präsentiert. Die Obfrau der Theaterschecken Brigitte Aigner bestätigte, dass an der Umsetzung dieser regionalen Kultureinrichtung festgehalten wird. Derzeit sei aber die Gemeinde am...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.