Rekordbeteiligung
Erste Umfrage-Ergebnisse lassen aufhorchen!

Manfred Fenster, links,  und Josef Aschauer von der SPÖ Dimbach
  • Manfred Fenster, links, und Josef Aschauer von der SPÖ Dimbach
  • Foto: Robert Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

DIMBACH. „63,75 Prozent Rücklauf und damit 480 ausgefüllte Fragebögen sind ein Rekord! Die ersten Ergebnisse sind ausgewertet“, freuen sich Manfred Fenster und Josef Aschauer von der SPÖ Dimbach. Betriebsansiedlungen, Nahversorgung und attraktive Wohngemeinde: das sind für die Dimbacher wichtigste Zukunftsthemen. 96 Prozent ist es sehr wichtig und wichtig, dass Arbeitsplätze im Ort geschaffen werden. 96 Prozent ist es sehr wichtig und wichtig, in Dimbach alt werden zu können. Man lebt einfach sehr gerne in der Gemeinde. Einen sensationell hohen Wert hat in Zukunft der Natur- und Umweltschutz mit 90 Prozent.

Problemfall Müll
Die meiste Kritik, mehr als 100 persönliche Rückmeldungen, gab es zum Thema Müll. Aussagen wie „Mehr Kontrolle“, Möchte keinen gelben Sack bzw. rote Tonne zu Hause haben, würde lieber öfter entsorgen fahren“ und „Verstehe den Sinn von Öffnungszeiten beim Müllplatz nicht“ sind nur einige Beispiele daraus. Dazu Manfred Fenster: „Für eine Verbesserung der aktuellen Situation werden wir uns im Gemeinderat stark machen.“
Mit ihrem Postpartner sind die Dimbacher sehr zufrieden. Verbesserungspotential sehen einige in den Öffnungszeiten. Auch für eine leistungsstarke Internetanbindung muss in Dimbach noch viel passieren.

472 persönliche Meinungen
„Auf den ersten Blick sind wir Dimbacher im Großen und Ganzen zufrieden. 472 Kommentare zu den verschiedensten Themen zeigen aber, dass es Handlungsbedarf gibt“, lassen die Sozialdemokraten in einer Aussendung wissen. Alle angesprochenen Themen wird man in den kommenden Monaten gründlich aufarbeiten und dann informieren. Wenn es um das persönliche Engagement für die Gemeinde geht, bei Projekten und bestehenden Themen, sind die Dimbacher aber eher zurückhaltend: Nur fünf Prozent sagen „Ja“. 49 Prozent antworteten mit „Weiß nicht-kann ich nicht sagen“ und 46 Prozent sagten „Nein“.

Bürgermeister-Kandidat 2021

Manfred Fenster: „Im Zuge der Umfrage hatte ich die Möglichkeit, mit vielen Dimbachern interessante Gespräche zu führen und zu erfahren, was gut funktioniert, aber auch was nicht so gut läuft. Mein Gedanke, mich als Bürgermeister-Kandidat 2021 aufstellen zu lassen, wurde durch die Ergebnisse der Umfrage weiter bestärkt.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen