Für Rotes Kreuz
Kommt zur 24-Stunden-Wanderung nach Waldhausen

Magdalena Buchinger, Obfrau des örtlichen Tourismusverbandes in Waldhausen, macht bei der Strudengauer Messe auf die 24-Stunden Wanderung aufmerksam.
3Bilder
  • Magdalena Buchinger, Obfrau des örtlichen Tourismusverbandes in Waldhausen, macht bei der Strudengauer Messe auf die 24-Stunden Wanderung aufmerksam.
  • Foto: Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

WALDHAUSEN. 24-Stunden-Wanderung in Waldhausen am Samstag, 21. September. 76 km, 24 Stunden, 0 Schlaf.
„Bei dieser erstmals durchgeführten Aktion möchten wir mit so vielen Teilnehmern wie möglich gemeinsam unser schönes Waldhausen erkunden. Der Spaß an der Bewegung steht hier klar im Vordergrund“, informiert Hermann Bauer, Sektionsleiter Bergwandern der Sportunion Waldhausen. Es kann sowohl bei den einzelnen Teilabschnitten als auch der gesamten Distanz mitmarschiert werden.
Das Tempo wird so gewählt, dass Jede/r, die/der gerne wandert, mitmachen kann.

Ausgangspunkt der jeweiligen Teilabschnitte ist das SCU-Fußballclubhaus.
Start: Samstag, 21.09.2019, 12 Uhr Ziel: So. 22.09.2019, 12 Uhr. In den Pausen werden den Teilnehmern kleine Mahlzeiten und Getränke angeboten. Jeder, der mitmacht, spendet einen kleinen Geldbetrag, der zu 100 Prozent dem Roten Kreuz Waldhausen zur Verfügung gestellt wird.

12:00 –15:45 Uhr Ausblickrunde 13,50km 15:45 –16:05 Uhr Pause
16:05 –20:05 Uhr Dörflrunde 13,00km 20:05 –20:25 Uhr Pause
20:25 –23:15 Uhr Zwicklgrabenrunde 10,50km 23:15 –23:35 Uhr Pause
23:35 –05:00 Uhr Hinteredt-Rundweg 18,00km 05:00 –05:20 Uhr Pause
05:20 –10:10 Uhr Gloxwaldrunde 16,50km 10:10 –10:30 Uhr Pause
10:30 –12:00 Uhr Honigschleuderweg 4,50km

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.