Versuchter Opferstock-Diebstahl in Pabneukirchen

4Bilder

Täter scheiterten an massiver Ausführung des Stocks – aus Metallkasse wurde Bargeld gestohlen

PABNEUKIRCHEN. Wie die Polizei berichtet, versuchten bisher unbekannte Täter in der Zeit von 3. bis 14. August einen Opferstock in der Pfarrkirche aufzubrechen. "Aufgrund der Massivausführung des Stockes dürfte die Tat misslungen sein. Vermutlich dieselben Täter stahlen über mehrere Monate lang aus einer Metallkasse für Teelichter das Bargeld", heißt es im Polizei-Bericht.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.