Covid-19 in der Mittelschule Waldhausen
Zehn Lehrer in Quarantäne, eine Klasse zu Hause

Mittelschule Waldhausen
6Bilder

WALDHAUSEN. Zehn Lehrer der Mittelschule Waldhausen, mehr als die Hälfte aller Lehrer an der MS Waldhausen, sind seit Freitag dieser Woche in Quarantäne. Eine Klasse muss zu Hause bleiben, nachdem eine Lehrperson positiv auf Covid-19 getestet wurde. Direktorin Maria Höbart informierte sofort alle Eltern in einem Elternbrief, der auch auf der Homepage der Schule steht. Für kommende Woche organisiert Maria Höbarth jetzt einen „Notunterricht“. Geplant ist in allen Klassen ein vierstündiger Vormittagsunterricht. Eine Nachmittagsbetreuung wird angeboten. Das kann sich aber bis Montag kommender Woche noch ändern, wenn am Wochenbeginn nicht genug Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung stehen. „Ich möchte mich besonders bei der Bildungsdirektion und bei Bezirkshauptmann Werner Kreisl für die ausgezeichnete Zusammenarbeit in dieser Angelegenheit sowie bei den Eltern für deren Verständnis bedanken.

17 Covid-19 Fälle im Bezirk Perg
2 Schüler in der VS Grein
1 Lehrer in der MS Schwertberg

Die aufgelisteten Bezirks-Daten werden der Corona-Seite des Landes OÖ entnommen. Die betroffenen Schulen werden per Presseaussendung übermittelt.

Brief der Direktorin der MS Waldhausen:
Geschätzte Eltern!
Liebe Schülerinnen und Schüler!

An unserer Schule wurde eine Lehrkraft positiv auf COVID-19 getestet. In enger Zusammenarbeit mit der Gesundheitsbehörde und der Bildungsdirektion wurden sehr rasch alle erforderlichen Maßnahmen gesetzt. Bezirkshauptmann Werner Kreisl und ich danken herzlich für das große Verständnis der betroffenen Eltern.

Da sehr viele Lehrerinnen und Lehrer betroffen sind, können wir, nach derzeitigem Stand, den Unterricht nächste Woche nur eingeschränkt durchführen. Wir unterrichten jeweils 4 Einheiten von 7:55 bis 11:40.
Eine Nachmittagsbetreuung bis 16:00 ist aber möglich. Sollten Sie diesbezüglich Bedarf haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.
Schülerinnen und Schüler, die in Quarantäne sind erhalten per Mail an die Eltern Aufgaben, die kommende Woche gemacht werden können. Diese Aufgaben sind dann auch auf der Homepage zu finden.

Ich werde Sie auf dieser Seite immer über die aktuellen Entwicklungen informieren.
Sollten Sie derzeit versuchen die Direktion zu erreichen ersuche ich das Telefon lange läuten zu lassen, damit die Rufumleitung greift.
Natürlich können Sie auch Anfragen per Mail stellen.
Adresse: s411112@schule-ooe.at

In guter Zusammenarbeit werden wir auch diese Herausforderung meistern!
Mit freundlichen Grüßen
Dir Maria Höbart

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen