Zukunftsprogramm
SPÖ Bezirk Perg bei der Mühlviertler Zukunftskonferenz

Knapp 20 Teilnehmer aus dem Bezirk Perg waren vorigen Samstag bei der Mühlviertler Zukunftskonferenz in Rohrbach mit dabei und gestalteten das SPÖ-Zukunftsprogramm mit.

BEZIRK PERG, ROHRBACH. „Wir wollen gemeinsam mit den Menschen das Zukunftsprogramm für Oberösterreich erarbeiten. Die vier Themenbereiche Arbeit, Pflege, Kinderbetreuung und Gesundheit bilden dabei die Eckpfeiler unseres Programms“, so SPÖ-Landesrätin Birgit Gerstorfer zur Idee, nach dem Vorbild Bruno Kreiskys möglichst viele Menschen in diesen Prozess einzubinden. Zu Massenkündigungen, die jetzt etwa den Beschäftigten des MAN-Werks in Steyr drohen, meint SPÖ-Bezirksvorsitzender Bgm. Erich Wahl: „Wir stehen klar auf der Seite der Beschäftigten und zeigen Solidarität. Daher unterstützen die Teilnehmer bei der Mühlviertler Zukunftskonferenz im Centro Rohrbach die Forderung nach einem überparteilichen Industriegipfel.“ SP-Nationalrats-Abgeordnete Sabine Schatz kritisiert: „Die Regierung vergibt Förderungen in Milliardenhöhe, ohne die Betriebe zum Joberhalt zu verpflichten. ÖVP und Grüne haben unsere Anträge im Parlament zur Arbeitsplatzgarantie abgelehnt. Das ist verantwortungslos.“

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen