Trailrunning
Jetzt rund um den Mont Blanc

Bettina Freynhofer bei der Tour de Tirol.
4Bilder
  • Bettina Freynhofer bei der Tour de Tirol.
  • Foto: Johanna Simmer
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

KLAM, GREIN. Einmal im Leben einen Marathon laufen. Das sagte sich Bettina Freynhofer im Jahr 2012. Sieben Jahre später trainiert die Klamerin für den Ultra Trail du Mont Blanc 2020: 170 km und 10.000 Höhenmeter. Das ist das Trailrunning-Event schlechthin. An die 3.000 Trainings-Kilometer werden es heuer werden, die Brigitte Freynhofer als Erlebnis- und Fun-Faktor sieht.

Nach intensiven Vorbereitungen startete ich im September 2012 beim Wachau-Marathon. Mein Vorhaben, unter vier Stunden zu bleiben, erreichte ich. Wegen Übertraining und Knieschmerzen gab es damals drei Wochen Laufpause“, erzählt Bettina Freynhofer, 41.
Bettina Frynhofer: „Laufen auf flachem Asphalt, mit unzähligen ehrgeizigen Mitstreitern, wo jede Sekunde zählt, macht mir keinen besonderen Spaß. Laufen im Gelände aber umso mehr. Ein bisschen bergauf und bergab. Auch meine Gelenke und Bewegungsapparat kommen damit besser zurecht. Die Schmerzen sind weg.“

Unvergessen
ist für die Klamerin der 22. Juni 2013: Mozart 100, 55 km Ultra-Panoramalauf. Finish nach sechs Stunden. Zeit ist zweitrangig. Das Erlebnis für ihr Leben prägend. Der Einstieg in den Trailrunning-Sport, mit damals noch kleiner Szene und wenigen Laufveranstaltungen, ist geschafft. Frynhofer ist endgültig mit dem Trail-Virus infiziert. Die Entwicklung nimmt ihren Lauf. Persönliche Grenzen werden ausgetestet und verschoben. Ein bisschen weiter, mehr Höhenmeter, technisch schwierigeres Gelände.
Seit 2013 nimmt die studierte Übersetzerin an vielen Extrem-Läufen in Österreich, Schweiz, Slowakei, Kroatien, Portugal, Frankreich, Gran Canaria mit Distanzen bis 144 km und bis 7.500 Hm im Aufstieg in Angriff.

Rund um den Mont Blanc
Die leidenschaftliche Trailrunnerin ist jetzt zurück vom KAT100 in Fieberbrunn und bereite sich auf ihr nächstes Ziel vor: Ultra Trail du Mont Blanc 2020 in Chamonix. 170 km und 10.000 Höhenmeter rund um den Mont Blanc. Das Trailrunning-Event schlechthin mit 2.500 Startern. Wofür man Qualifikationsläufe braucht und wo so gut wie jeder Trailläufer zumindest einmal dabei sein möchte.

2700 km

In der intensiven Wettkampfvorbereitung wird bis zu 15 Stunden pro Woche nach Plänen von Thomas Bosnjak trainiert. Es reicht von Intervalltraining bis zu langen sechs- bis achtstündigen Ausdauereinheiten, wobei auch Rad- und Krafteinheiten ins Training einbaue werden. „2018 brachte ich es auf 2.700 Laufkilometer mit 66.500 Höhenmetern im Anstieg. Trainiert wird jedoch nach Herzfrequenz und Zeit, weniger nach Kilometer-Leistung.“
„Seit Jänner 2019 haben Bettina Frynhofer und ihr Lebensgefährte das Hobby auch zum Beruf gemacht und im 20er Hof in Grein einen JOLsport Shop eröffnet, wo es Sportbekleidung und Schuhe für sämtliche Outdoor-Sportarten und Freizeit gibt. Neben dem JOLshop arbeite die Ausdauersportlerin als selbständige Übersetzerin und Dolmetscherin für Englisch und Französisch.

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.