Zwei Goldmedaillen auf einen Streich für Perger Radfahrer

Manfred Reindl

PERG. Beim Radkriterium in St. Pölten errang der Perger Radsportler Manfred Reindl bei den Österreischichen Meisterschaften die Goldmedaille. Da er punktegleich mit seinem Gegner war, entschied der Zieleinlauf. Den gewann der Perger Sportler eindeutig. Das Rennen galt auch als OÖ Landesmeisterschaft, womit Reindl eine zweite Goldmedaille mit nach Hause nahm.

Das Jahr 2017 lief bis jetzt sehr gut. Auch beim Straßenrennen in Amstetten konnte er den Sieg einfahren. Da die Saison noch lange ist, hofft Reindl dass seine sehr gute Form noch länger anhält.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen