Synthesa
Gratis-Desinfektionsmittel für Perger Feuerwehr und Polizei

Feuerwehrkomandant FF Stadt Perg Gerhard Panhofer, Silvia Horner, Paul Lassacher, Stefan Radinger (alle Synthesa).
  • Feuerwehrkomandant FF Stadt Perg Gerhard Panhofer, Silvia Horner, Paul Lassacher, Stefan Radinger (alle Synthesa).
  • Foto: Synthesa-Werk
  • hochgeladen von Michael Köck

Synthesa stellt Sonderprodukt zum Schutz der eigenen Mitarbeiter her – und versorgt die Freiwillige Feuerwehr Perg mit Gratis-Desinfektionsmittel aus eigener Produktion. Davor konnte sich bereits die Perger Polizei einige Gebinde vom Werk abholen.

PERG. Da Desinfektionssmittel momentan äußerst knapp sind, hat sich Synthesa entschlossen, Desinfektionsmittel gemäß den Vorgaben des Bundesministeriums für Innovation und Technologie (BMK) und der Wirtschaftskammer (WKÖ) zum Schutz der Mitarbeiter am Arbeitsplatz selbst zu produzieren. „Obwohl unsere diesbezüglichen Abfüllkapazitäten beschränkt sind, möchten wir die lokalen Einsatzorganisationen bei ihrer derzeit sehr anspruchsvollen Arbeit für die Gemeinschaft unterstützen“, begründet der technische Geschäftsführer Paul Lassacher die Spende.

Produktion von Baufarben läuft weiter

Trotz der schwierigen Zeit läuft die Produktion von Baufarben in Perg weiter. Zur Erhöhung der Sicherheit wird seit zwei Wochen nur noch in kleinen Teams mit abgetrennten Schichtzeiten und räumlicher Trennung gearbeitet. Zwischen den Schichten wird jeweils der Arbeitsplatz desinfiziert, um der nächste Schicht bestmöglichen Schutz zu garantieren. „Damit entsprechen wir den Vorgaben der Bundesregierung und gewährleisten ein sicheres Arbeiten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Lassacher.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen