Perg
Modeprofis gewährten Einblick

Bettina Wielach und Christian Kutsam gratulierten Anna Irrendorfer (links) und Anna Seyr (rechts) zum Jubiläum.
8Bilder
  • Bettina Wielach und Christian Kutsam gratulierten Anna Irrendorfer (links) und Anna Seyr (rechts) zum Jubiläum.
  • hochgeladen von Michael Köck

Unternehmerinnen-Netzwerk besuchte 30-Jahr-Jubilar Bogart

PERG. Vor 30 Jahren gründeten die zwei Freundinnen Anna Irrendorfer und Anna Seyr ein Modegeschäft für Männer. Rasch punkteten sie bei den Kunden mit modischer Kleidung und hoher Beratungskompetenz. Einen großen Meilenstein stellte der Umzug ins 2014 eröffnete Stadthaus dar. Im Zuge dessen wurde das Sortiment auch auf Frauen-Mode ausgeweitet. Am ehemaligen Standort schaffte man sich mit dem Trachtengeschäft Landhaus ein zusätzliches Standbein. Elf Mitarbeiterinnen finden bei Bogart heute einen Arbeitsplatz.
Am vorigen Donnerstag gewährten die Geschäftsführerinnen dem Netzwerk "Frau in der Wirtschaft" mit der Bezirksvorsitzenden Bettina Wielach einen Blick hinter die Kulissen. Rund 30 Unternehmerinnen lauschten den Ausführungen der Damen: Die über ihre Anfangszeit, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, besondere Herausforderungen und aktuelle Mode sprachen. Ein Trend liege im "private Shopping" – wo Kunden nach Terminvereinbarung kommen und die Typberatung einen hohen Stellenwert genießt. Immer mehr nachgefragt werde nachhaltig produzierte Ware, die vermehrt angeboten wird. Auch Produkte aus Österreich werden verstärkt ins Sortiment integriert.
Christian Kutsam, selbst Modeprofi, gratulierte mit der 30 Jahre Jubiläumsmedaille in Bronze der Wirtschaftskammer OÖ. Die offizielle 30-Jahr-Feier mit Kunden, Freunden und Wegbegleitern stieg Ende August.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen