17.08.2016, 15:16 Uhr

grîne cantat – Grein singt!

Wann? 25.09.2016 16:00 Uhr

Wo? Schloss Greinburg, 4360 Grein AT
Heuer genießen die Zuschauer zum dritten Mal einen musikalischen Spaziergang auf dem Schloss Greinburg (Foto: Privat)
Grein: Schloss Greinburg |

Von Raum zu Raum auf Schloss Greinburg – acht Chöre und Musik aus 500 Jahren erklingen beim Chorfestival „grîne cantat“ auf Schloss Greinburg. In außergewöhnlichen Räumen erleben die Zuhörer jede Viertelstunde einen neuen Chor und erfahren Interessantes über das älteste Wohnschloss Österreichs.

GREIN. Aller guten Dinge sind drei: Nach 2010 und 2013 findet am Sonntag, 25. September 2016 noch einmal das Chorfestival grîne cantat auf Schloss Greinburg statt. Acht Chöre und Kleinensembles werden in acht verschiedenen Räumlichkeiten der Greinburg Lieder aus 500 Jahren singen. In Gruppen zu 50 Personen werden die Zuhörer jede Viertelstunde in einem neuen Raum geführt. Dort erfahren sie etwas zur Geschichte und den Besonderheiten des jeweiligen Raumes und erleben jeden Chor in einer unverwechselbaren Akustik.

Neben den Greiner Chören Gesangsverein Liederkranz Grein, Coro Danubio und dem Volksschulchor „Donauspatzen“ singen heuer der 4Gsang Bad Kreuzen, der MGV Liedertafel Naarn, die Mühlviertler Laterndlmusi, daChor Persenbeug und Windhaag cantat. Initiator Dr. Markus Pöcksteiner: „Nach dem enormen Zuspruch bei den ersten beiden Veranstaltungen wollen wir Chormusik noch einmal in all ihren Facetten erlebbar machen. Schloss Greinburg bietet hierzu mit dem großzügigen Arkadenhof und seiner prächtigen Architektur einen wundervollen Rahmen!“

Im Rahmen dieses musikalischen Spazierganges durch Schloss Greinburg werden neben der Sala Terrena, dem Facettengewölbe und der Kapelle auch erstmalig Räume der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, die bisher bei Führungen nicht besichtigt werden konnten. Chorliebhaber werden ersucht, sich rechtzeitig Karten zu sichern – die ersten beiden Veranstaltungen waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht.

Karten:
12,00€ im Vorverkauf bei den Chören und im Tourismusbüro Grein, Tel: 07268-7055; 14,00€ an der Abendkassa; Kinder bis 14 Jahre frei
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.