24.10.2016, 14:02 Uhr

Exkursion in die Leaderregion Perg-Strudengau

BEZIRK PERG. In der Vorwoche machten die Leaderregionen Mostlandl-Hausruck, Mitten im Innviertel, Sauwald-Pramtal, Oberinnviertel-Mattigtal und Vöckla-Ager eine zweitägige Exkursion in die Region Perg-Strudengau.
Die Geschäftsführerinnen und die Geschäftsführer sowie die Assistentinnen der 5 Leaderregionen des Innviertels und des Hausruckviertels besichtigten die Leaderprojekte Burgturm Spilberg, Bewusstseinsregion Mauthausen-Langenstein-St.Georgen/Gusen, Herrinnenhalle im Keltendorf Mitterkirchen, Wanderregion Strudengau, Burgarena Clam und Discgolf-Parcours St. Thomas am Blasenstein. Auch der Burgturm Klingenberg und der schönste Platz von Oberösterreich bei der TV-Sendung „9 Plätze-9 Schätze“, die „Bucklwehluckn“ wurden besichtigt. Begeistert waren die Ausflügler auch von den regionalen Schmankerln der Region Perg-Strudengau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.