01.12.2017, 20:23 Uhr

Nikolo kam mit dem Schiff auf der Donau zum Adventmarkt in Mauthausen!

mauthausen: Mauthausen |

Als einer der ersten Adventmärkte an der Donau war Mauthausen wieder sehr gut besucht!

Am Wochenende 25./26. November 2017 strömten zahlreiche Gäste aus Mauthausen und Umgebung in den Donaumarkt um die vielen Kunstgewerbeaussteller und Standln mit Kulinarik zu besuchen. Auf der Bühne organisierte Veranstalter Walter Hofstätter wieder an beiden Tagen zahlreiche Interpreten die musikalisch alle Register zogen und so für Begeisterung bei den Adventmarktbesuchern sorgten.

"Es ist jedes Jahr ein ziemlich großer Aufwand und bedarf großer Anstrengung die Attraktivität unseres traditionellen Adventmarktes zu erhalten bzw. zu steigern" meint ein sichtlich zufriedener Veranstalter Walter Hofstätter.

Neben Kunsthandwerk und Kulinarik wurde an beiden Tagen auf der Bühne nonstop Musik geboten. Vom Kinder- und Volksschulchor, über die Akkordeongruppe der Musikschule bis zum Singkreis und der Bläsergruppe der Marktmusik und zum Gospelchor mit Meliah Mann.

"In der touristisch ruhigen Zeit sind wir über den Adventmarkt froh, der die heurige erfolgreiche Tourismussaison abrundet" meint Gottfried Kraft von mauthausentourismus.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.