17.07.2017, 14:42 Uhr

Nationalratswahl: Rosa Ecker auf Platz drei der FPÖ-Liste im Mühlviertel

Rosa Ecker
BEZIRK PERG, OÖ. Die FPÖ hat Landes- sowie Regionalwahlkreislisten für die Nationalratswahl am 15. Oktober bekanntgegeben. Bundesrätin Rosa Ecker aus Saxen kandidiert im Wahlkreis Mühlviertel an dritter Stelle. Angeführt wird die Liste von Nationalrätin Anneliese Kitzmüller aus Kirchschlag, an der zweiten Position steht Landtagsabgeordneter Peter Handlos aus Tragwein.

Vier von fünf Frauen

Bei den letzten Wahlen erreichte die FPÖ im Wahlkreis Mühlviertel ein Grundmandat. "Ich unterstütze die Partei, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Man weiß nie, was in einer Legislaturperiode passiert, ob man für jemanden nachrückt. Allerdings bin ich seit zwei Jahren sehr gerne Mitglied des Bundesrats", sagt Rosa Ecker. Die Saxnerin ist dort in den vier Ausschüssen Arbeit und Soziales, Kinderrechte, Gesundheit sowie im Petitionsausschuss aktiv. Obwohl es keine Quoten bei der FPÖ gebe, ist Ecker als Landesobfrau der initiative Freiheitliche Frauen stolz darauf, dass vier von fünf Kandidaten der Mühlviertel-Liste weiblich sind.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.