31.05.2017, 11:18 Uhr

PTS Perg erhält Zertifikat „Expert-Schule“

Stephanie Fiedler, Natalie Prinz, Julian Thauerböck, Dir. Ludmilla Lumesberger (Foto: Polytechnische Schule Perg)
PERG. Die Vermittlung der so genannten „Digitalen Kompetenz“, die die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg „IT-fit“ für den Computereinsatz im Berufsleben machen sollen, hat in der Polytechnischen Schule einen großen Stellenwert.

So werden nicht nur Computergrundlagen und Bürosoftware vermittelt oder Module des Europäischen Computerführerscheins ECDL abgelegt und e-Learning eingesetzt, sondern z.B. auch digitale Maschinensteuerung und -regelung sowie Programmierung gelehrt.

"Digitale Kompetenz ist nicht nur ein Schlagwort an unserer Schule, sondern sie wird auch in den verschiedensten Unterrichtsfächern vermittelt. Durch die unterschiedliche Schwerpunktsetzung wird den Schülern und Schülerinnen der PTS Perg ein Grundstock gelegt, die sie für ihre weitere Ausbildung verwenden können.
Daher freut es uns sehr, dass der Polytechnischen Schule Perg am 29.05.2017 das Zertifikat 'Expert Schule' vom Bundesministerium für Bildung verliehen wurde", sagt Direktorin Ludmilla Lumesberger.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.