07.07.2016, 16:32 Uhr

Standardisierte Reife- und Diplomprüfung an der HTBLA Perg

HTLM-5aHIF (Foto: Fotostudio Albin)
PERG. In der Zeit von 20. bis 23. Juni 2016 zeigten die Maturanten der HTBLA-Perg erstmalig bei der neuen standardisierten Rfeife- und Diplomprüfung mit ausgezeichneten Leistungen, dass sie für die weitere Karriere bestens gerüstet sind.

Unter Vorsitz von LSI Wilfried Nagl und AV Franz Parzer konnten alle 37 Kandidaten in den Unterrichtsgegenständen der Informatik, Betriebswirtschaft und in allgemeinbildenden Fächern erfolgreich bestehen. Insgesamt erreichten die Maturanten der 5AHIF und 5BHIF 8 Auszeichnungen und 7 gute Erfolge.

Die Jobs warten schon

Die Schulgemeinschaft der HTL Perg, unter der Leitung von Direktor Christian Reisinger gratulierte und freute sich über die gezeigten Leistungen.
Die sehr praxisorientierte Ausbildung im Bereich der Softwareentwicklung bietet den Absolventen viele Möglichkeiten. Wer kein Fachhochschul- oder Universitätsstudium beginnen möchte, kann direkt nach der Matura ins Berufsleben einsteigen. „Computerspezialisten“ sind zurzeit von der Wirtschaft sehr umworben.

Die Maturafotos aller Schulen aus dem Bezirk Perg finden Sie hier:

http://www.meinbezirk.at/perg/lokales/wir-gratulieren-den-maturaklassen-2016-aus-dem-bezirk-perg-d1770949.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.