1. Dirndlmanufaktur Fuxsteiner
Erster Dirndlbrandy kommt aus dem Pielachtal

Die 1. Dirndlkönigin Melanie Fuxsteiner.
4Bilder
  • Die 1. Dirndlkönigin Melanie Fuxsteiner.
  • Foto: (alle) Fuxsteiner
  • hochgeladen von Tanja Handlfinger

Die Dirndlmanufaktur in Kirchberg ist ein innovatives und Zukunftorientiertes Familienunternehmen.

KIRCHBERG (th). Seit vielen Jahrzehnten beschäftigt sich Familie Fuxsteiner mit der Herstellung von Dirndlprodukten. Vor zehn Jahren gründete sie die "1. Dirndlmanufaktur Fuxsteiner".

Einzigartigkeit

"Die über 500 Jahren alten Dirndlsträucher überleben nur, wenn man sie auch erhaltet. Wir haben im Pielachtal ein dichtes Vorkommen von wilden Dirndlsträuchern", freut sich Josef Fuxsteiner. Weiter erklärt er, dass sein Familienbetrieb ausschließlich Dirndlfrüchte aus Wildformen (keine Zucht) bezogen werden, denn nur so können sie die genetische Vielfalt und eine nachhaltige Produktion garantieren. Die Dirndlmanufaktur zeichnet sich auch durch ihre Handarbeit aus. "Wir produzieren unsere Produkte direkt in Kirchberg - alles per Hand. Durch Führungen am Hof betreiben wir Aufklärung über die Dirndlfrucht", so Fuxsteiner. Neben zahlreichen Dirndlprodukten ist der Dirndlbrandy der Familie Fuxsteiner österreichweit ein einzigartiges Produkt. "Klassische Schnapsgenießer sind immer auf der Suche nach etwas neuem und Ausgefallenem. Mit unserem Dirndlbrandy, welcher bis zu vier Jahre in Eichenfässern gelagert wird, können wir neben Whisky mithalten. Wir sprechen damit ein eigenes Publikum an", erklärt der Dirndltaler.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen