Weinburg

Beiträge zum Thema Weinburg

Einbau der Rechenstäbe am Zubringer Mühlhofgraben
2

Weinburg
Hochwasserschutz kurz vor Fertigstellung

Die Arbeiten für das Hochwasser-Rückhaltebecken am Tannenbach in Weinburg oberhalb des Werksgeländes der Constantia-Teich GmbH. neigen sich dem Ende zu. WEINBURG (pa). Derzeit werden an den beiden Zubringergerinnen zum Becken die Wildholzrechen eingebaut. "Das sieht bei der Manipulation der Rechenstäbe am ersten Blick so aus, als würde man ein „Mikado in Groß“ auflösen", wie Sektionsleiter Christian Amberger scherzhaft betont. Es werden an der Stauwurzel des Beckens statisch dimensionierte...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Barrierefrei: Das "öKlo" gibt's jetzt in Weinburg

öKlo in Weinburg
Barrierefreie WC-Anlage

Am Kunstbahnhof Klangen wurde seitens der Gemeinde Weinburg eine neue barrierefreie Toiliettanlage installiert. WEINBURG (pa). Die Anlage ist ein sogenanntes öKlo, eine Komposttoilette, die ohne Chemikalien und Wasser auskommt und so die Umwelt schützt. Kurz nach der Aufstellung wird das Öklo schon gerne angenommen. Sei es von Pilgern auf der Durchreise, Bahnreisenden, Spaziergängern, oder Besuchern des Kunstbahnhofes. Es soll auch den Jugendlichen dienen, die den Bahnhof immer wieder als...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Video 20

Weinburg
Hoch hinaus im Kletterzentrum

Wann mussten die kleinen und großen Besucher der Kletterhalle Weinburg richtig mutig sein? WEINBURG. "Besonders mutig musste ich sein, als ich meiner Frau einen Antrag gemacht habe, beziehungsweise war sie sehr mutig, als sie ‚Ja‘ gesagt hat", erzählt Peter Kiermayr amüsiert auf die Frage der Bezirksblätter: "Wann musstest du schon einmal mutig sein?" Zum Video geht's hier: Robert Niederer erinnert sich: "Beim Seilklettern am Fels draußen, da bin ich eine 18-Meter-Route geklettert mit nur zwei...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Carol Streefkerk
4

Sport im Winter
"Wie halten Sie sich fit in der kalten Jahreszeit?"

Eislaufen, Skifahren, Wandern ... jeder hat seinen Lieblingssport und seine Tricks und Leidenschaften. PIELACHTAL. Die Bezirksblätter machten sich auf in die schöne Natur und nützten die Herbsttage, um die Leute zu befragen: "Was machen Sie in der kalten Jahreszeit, um sich fit zu halten?" Bastian Grabner antwortet: "Ich gehe täglich mit dem Hund raus und mache Kraftsport das ganze Jahr." Maria Hengstberger meint fröhlich: "Wir machen Nordic Doging für Senioren. Bei jedem Wind und Wetter sind...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Die Landjugend Weinburg bekommt für ihr Projekt Unterstützung von der Gutsverwaltung Fridau. Diese spendet bis zu 800 Bäume.
Video 4

Landjugend Weinburg
800 Bäume für die Au (+ Video)

Für geradelte Kilometer gibt’s einen Baum. So die Grundidee. Dann kam Ludovico Tacoli mit seinen Bäumen dazu. WEINBURG. Ja, das ist schon ein tolle Aktion, die die Landjugend Weinburg, mit Unterstützung der Gutsverwaltung, dieses Wochenende hingelegt hat. Zum Video geht's hier: Darum geht’sDie Grundidee der Landjugend Weinburg war, im Sommer ein Fahrrad-Umwelt-Projekt zu starten. "Wir hatten zwei Routen zur Auswahl. Die eine führte Richtung Kirchberg, die andere Richtung Ebersdorfer See",...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Naturfreunde Mitgliedereimpfang in Weinburg.

Weinburg
Naturfreunde laden zum Mitgliederempfang

Die Naturfreunde Weinburg veranstalteten vor Kurzem ihren Mitgliederempfang. WEINBURG.  Am 8. Oktober 2021 fand in der Kerschanhalle Weinburg der Mitgliederempfang der Naturfreunde statt. Nach einem Rückblick der letzten Jahre konnte Obfrau Priska Gaupmann und Stellvertreter Matthias Steiner zahlreiche Personen vor den Vorhang holen. Ehrungen 10 Jahre Mitgliedschaft: Rudolf Steiner, Johannes Zechmeister und Manfred Ziegelwagner 25 Jahre: Heidelinde Heihal, Kathrin Heihal, Peter Polleres 40...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Musikanten Lukas Donner und Leopold Wutzl mit Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler, Bürgermeister Peter Kalteis und dem Leiter der Heimatforschung, Gerhard Hager

Hofstetten-Grünau
Zehn Jahre Kreuz auf Restenbauer Höhe

Seit fast genau 10 Jahren gibt es das Kreuz auf der Restenbauer Höhe zwischen Aigelsbach und Plambacheck. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Großartig gestaltet wurde es von Karl Zandl, errichtet von der Heimatforschung Hofstetten-Grünau. Gesegnet wurde es am 9. Oktober 2011 von Pater Patrick Schöder. Am Sonntag dem 10. Oktober 2021 trafen einander beim Kreuz die Nachbarsfamilien, die Heimatforschung Hofstetten-Grünau und weitere Gäste. Auch Vizebgm. Wolfgang Grünbichler aus Hofstetten-Grünau und Bürgermeister...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
E-Auto Autohaus Mayr in St. Pölten
Bgm. Peter Kalteis, Vbgm. Michael Strasser der Gemeinde Weinburg und Edith Kendler seitens des Regionalbüro Pielachtal haben das Auto entgegengenommen.

Weinburg
Gemeinde testet E-Auto

Die Kleinregion und Klimawandelanpassungs-Modellregion (KLAR) Pielachtal stellt in Kooperation mit der Energie- und Umweltagentur (eNu) ein E-Auto zur Verfügung. WEINBURG. Finanziell wird die Initiative im Rahmen des Projektes „Pielachtal mobil“ vom Land Niederösterreich unterstützt. Letze Meile Initiativen Zusätzliche Mobilitätsangebote für die letzte Meile sollen den Umstieg auf die klimafreundliche Mobilität fördern. Dazu gibt es bereits den „Gmoabus“ der für Fahrten im Ortsgebiet zum...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
2

Weinburg
Marillen wachsen bald im TEH Kräuterschaugarten Weinburg

WEINBURG. Wie versprochen pflanzte der Praesident von "Natur im Garten" Reinhard Kittenberger (Schaugärten)  nun mit Bürgermeister Peter Kalteis im TEH Kräuterschaugarten Weinburg einen Marillenbaum. "Die Früchte werden ab Sommer von den Besuchern genascht werden können", freut sich der Bürgermeister.

  • Pielachtal
  • Birgit Schmatz
Jan Annau möchte nach seiner Lehre mit Matura ein Studium beginnen.

Schwerpunkt Lehre, Pielachtal
Physikstudium nach Lehre

Jan Annau absolviert aktuell eine Lehre bei der Constantia Teich in Weinburg. WEINBURG. "Ich bin eigentlich durch meine Mutter zu dieser Lehrstelle gekommen. Sie arbeitet selbst als Labortechnikerin bei der Firma Teich", erzählt er. Eigentlich hatte er eine Lehre als Kunstschmied begonnen, doch aus betrieblichen Gründen musste er sich umorientieren. "Und meine Mutter meinte dann, ich soll mich doch für Chemie-Labortechnik bewerben. Und somit habe ich das gemacht", so Annau weiter. Nach einem...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Valentin Gerstl, Alexander Fellner und Jonas Gleiß
11

1. Kofferraum- Flohmarkt in Weinburg
Besondere Zeiten erfordern besonderen Maßnahmen

WEINBURG. "Praktisch, einfach den Deckel auf und fertig," erklärt Kristina Immler auf die Frage der Bezirksblätter vergangenen Samstag am Bahnhof in Klangen. "Wie findest du die Idee mit dem Kinder- und Babysachen Flohmarkt aus dem Kofferraum?" Auch Josef Schagerl meint: "Eine sehr gute Aktion, ohne großartig aufbauen und der ganzen Schlepperei, einfach unkompliziert. Vorallem im Freien jetzt wegen der ganzen Umstände."

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Sektionsleiter Christian Amberger (rechts) und Polier Manfred Klauser begutachten den Arbeitsfortschritt

Weinburg
Hochwasserschutz am Tannenbach geht voran

Der Hochwasserschutz der Wildbachverbauung am Tannenbach nimmt Gestalt an. WEINBURG (pa). Die Arbeiten für das Hochwasser-Rückhaltebecken am Tannenbach in Weinburg oberhalb des Werksgeländes der Constantia-Teich GmbH. gehen zügig voran. Kürzlich konnte ein wichtiger Bauabschnitt erfolgreich abgeschlossen werden. Die Schutzmauer für das Rückhaltebecken konnte fertig gestellt werden. Sektionsleiter Christian Amberger von der Wildbachverbauung betont, dass damit jetzt schon bei einem starken...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Samuel hat vor Kurzem fünfzehn Euro in der Himmelstreppe gefunden. Ehrlich wie er ist hat er das Geld nun am Fundamt hinterlegt.

Pielachtal
Ehrlichkeit gibt's noch

Es geht um einen 14 Jahre alten Weinburger, eine Fahrt mit der Himmelstreppe und 15 Euro. WEINBURG. "Meine Mutter hat mir erlaubt auf ihrem Account zu schreiben", beginnt ein Facebookeintrag in der Gruppe "Second Chance Weinburg" am dritten August. Finder sucht FahrgastWeiter schreibt Samuel: "Ich war im Zug um 15.56 Uhr von Weinburg nach St.pölten unterwegs. Da habe ich 15 Euro auf dem Sitzplatz wo kurz zuvor jemand gesessen ist den ich kenne, gefunden. Da ich seine Telefonnummer nicht habe...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Ferienaktion: Im Sommer gibt es wieder den beliebten Ferienpass für Kinder bis 15 Jahren. Es gibt Eiskugerl als Belohnung.

Weinburg
Lesen und ein Kugerl Eis holen

Ferienaktion: Im Sommer gibt es wieder den beliebten Ferienpass für Kinder bis 15 Jahren. Es gibt Eiskugerl als Belohnung. WEINBURG. "Die Bücherei Weinburg möchte möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zu Wissen ermöglichen. Aber vor allem soll in den Familien die Freude am Buch und am Lesen geweckt werden", so Vizebürgermeister Michael Strasser. So funktioniert'sDie Ferienaktion ist für Kinder bis 15 Jahren und ist eine Aktion der öffentlichen Bibliothek Weinburg. Jedes Kind hat...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
"Es ist eine große Freude den Preis in den Händen zu halten", so Hein Trutschnig über seine Auszeichnung.
3

Michelangelo's David Award
Heinz Trutschnig erhält Auszeichnung

Weinburger erhält Auszeichnung. WEINBURG. "Es ist eine große Freude den Preis in den Händen zu halten", so Hein Trutschnig über seine Auszeichnung. Ehrwürdiger PreisMichelangelo's David Award 2021 bedeutet für mich so ein bisschen David gegen Goliath, was einst sehr klein begonnen hat und jetzt ganz groß geworden ist. Auch Zeiten wie diese wo wir gegen eine Pandemie wie auch gegen Unwetter ausgelöst durch den Klimawandel, Spaltung in der Gesellschaft, Rassismus und moderne Versklavung ankämpfen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Weinburg als Teil des „Feinkostladens Europa“ ausgezeichnet
LHStv. Schnabl und Europa-Abgeordneter Sidl prämieren Vorzeigegemeinden im Sinne von „Regionalität“ und „Produktsicherheit“
2

Weinburg
Als Teil des „Feinkostladens Europa“ ausgezeichnet

Weinburg als Teil des „Feinkostladens Europa“ ausgezeichnet LHStv. Schnabl und Europa-Abgeordneter Sidl prämieren Vorzeigegemeinden im Sinne von „Regionalität“ und „Produktsicherheit“ WEINBURG (pa). „Die Corona-Krise hat gezeigt, dass nicht nur Internetgiganten profitiert haben, sondern auch der Bio- bzw. Dorfladen mit Lebensmitteln aus der Gegend an Bedeutung gewonnen hat“, erklären LHStv. Franz Schnabl und EU-Abgeordneter Günther Sidl: „Die Sicherheit der Lebensmittel in Niederösterreich –...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Filmemacher Herwig Niederer, Maria Oberleithner, Bgm. Peter Kalteis, Josef Oberleithner, Projektleiter Ernst Kieninger (Original TV), Isabella Größbacher-Stadler (LEADER-Region Mostviertel-Mitte)
3

Weinburg
Filmchronisten sammeln Weinburger Geschichten

Seit mehr als einem Jahr sammeln die Filmchronisten spannende Geschichten aus dem Pielachtal und acht weiteren Projektgemeinden um daraus knapp 100 Filme zu gestalten. Vergangenen Freitag begab sich das Filmchronisten-Team auf Spurensuche in Weinburg. WEINBRUG. Im mobilen Filmstudio der Filmchronisten - einem zu einem Mini-Kino und –Filmstudio umgebauter Solarbus – haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Themenideen und Geschichten beizutragen, aber auch um historisches Fotomaterial oder...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Herbert Pawlitschko verstärkt das Bauhofteam

Weinburg
Bauhof hat Verstärkung

Herbert Pawlitschko verstärkt das Bauhofteam der Gemeinde Weinburg. "Wir begrüßen ihn herzlich und wünschen viel Freude in der neuen Tätigkeit", freuen sich Ortschef Peter Kalteis und Vizebürgermeister Michael Strasser.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Nutzten den Kräuterschaugarten in Weinburg als Filmkulisse: Herwig Niederer, Bgm. Peter Kalteis, Petra Scholze-Simmel, LEADER-Obmann Anton Gonaus.

Weinburg
Filmdreh im TEH-Kräuterschaugarten

Was ist LEADER? Wer ist die Region Mostviertel-Mitte? Wie sieht ein LEADER-Projekt aus? Um diese und andere Fragen zu beantworten arbeitet die LEADER-Region Mostviertel-Mitte mit Unterstützung von Filmemacher Herwig Niederer derzeit an einem Imagefilm, der kurz die wichtigsten Infos zusammenfasst. WEINBURG (pa). „In den nächsten Monaten erarbeitet das LEADER-Büro eine neue Entwicklungsstrategie für die Region. Dazu bedarf es einerseits der Unterstützung der Gemeinden, die in ihren Gemeinderäten...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Florianifeier mit Fahrzeugsegnung
7

FF Weinburg
Florianifeier mit Fahrzeugsegnung

Am Samstag, den 29. Mai fand die verspätete Florianifeier der FF Weinburg statt. Es war diesmal keine normale Feier, stand doch auch die Segnung der beiden neuen Fahrzeuge auf den Programm und man musste sich auch an die Corona Regeln halten. Es kamen alle eingeladenen Ehrengäste, die natürlich entweder getestet, geimpft oder gesundet waren. WEINBURG (pa). Nach der hl. Messe, zelebriert vom Feuerwehrkuraten, Pfarrer Emeka, musikalisch umrahmt vom Blasmusikverein Hofstetten (vier Mann hoch)...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Alte Fotos erinnern an die Wirtschaft, ...
Video 3

Weinburg
Die Geschichte von Dürnerhof (mit Video)

"Die geheimen X-Akten", Teil 2: Weinburg und die aufgelassene Katastralgemeinde "Dürnerhof". Hier geht es zum Video WEINBURG. Ein uriger Weg führt uns durch den Wald oberhalb der Kirche in Weinburg. Nach ein paar Minuten kommen wir an eine Lichtung. Die Aussicht ist wunderbar. Erinnerungen "Hier links stand das Gut", erzählt Maria Oberleithner und zeigt dabei in die Richtung, wo einst eine große Wirtschaft stand. Heute ist hier nichts mehr davon zu sehen. Sie ist in Dürnerhof geboren. Sie war...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
3

Rallycross, Weinburg
„Mein Papa hat mir die Leidenschaft für Autos vererbt“

Rallycross: Der Pielachtaler Nico Stachelberger hat seit seiner Kindheit Benzin im Blut. WEINBURG (Julia Nußbaumer). Nico Stachelberger aus Weinburg ist einer der jüngsten und erfolgreichsten Rallycross-Fahrer Österreichs. Im Interview spricht der 21-Jährige über seinen Werdegang, seine Erfolge und darüber, was seine Mama von seinem adrenalingeladenen Hobby hält. Für die Laien unter uns: Was genau ist Rallycross? Nico: Rallycross ist ein Autorennen für geschlossene Fahrzeuge auf einer...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.