österreich

Beiträge zum Thema österreich

Lokales
Nach dem Crash, bei der Ladestation Steinhäusl

Wildunfälle im Pielachtal
'Wilder Herbst' auf Pielachtals Straßen

Im Tal der Dirndln heißt es im Herbst: "Vorsicht, Wild!". Ein Unfall geht schneller als man denkt. PIELACHTAL (th). Über 28.000 Wildtiere sterben jedes Jahr auf Niederösterreichs Straßen. Und auch zwei Menschen sind vergangenes Jahr bei Unfällen gestorben. Um die Unfallzahlen zu senken, setzt der NÖ Jagdverband unter anderem auf Duftzäune und optische Warnmelder. Ein Lokalaugenschein. Dieser Moment "Du siehst das Tier, bremst, weißt, dass es kracht. Wenn Du stehst, hoffst du, dass das...

  • 22.10.19
Politik
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Mitte) mit den Präsidenten und dem österreichischen Botschafter Maximilian Hennig.
76 Bilder

Gemeindebund auf Finnland-Reise
"Müssen uns mehr um Lebenswelten auf der lokalen Ebene kümmern"

Kinderbetreuung, Digitalisierung und Kooperation im Zentrum des Finnland-Besuches des Gemeindebundes. GRAFENWÖRTH / NÖ / ÖSTERREICH / FINNLAND. "Wie geht die finnische Regierung mit Fragen der Regionalisierung um?", "Welche Einnahmen stehen den finnischen Gemeinden zur Verfügung?", diese und weitere Fragen standen im Zentrum des Besuchs des Österreichischen Gemeindebundes unter Präsident Alfred Riedl in Helsinki. Seit 2007 werden Bügermeisterreisen in die Länder der EU-Präsidentschaft...

  • 21.10.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Patronanz
Heurigenlokal Stanihof übernahm die Patronanz...

...und die Ballspende wurde von Gerald Schön übernommen! Das Damenteam bedankt sich beim Heurigenlokal Stanihof aus Poppendorf für die Match-Patronanz und bei Gerald Schön für die Ballspende beim letzten Heimspiel gegen Neuhofen an der Ybbs! Die Famile Hruska - Heurigen Inhaber vom Stanihof, liesen es sicht nicht nehmen, um selbst den Anstoß vorzunehmen, gemeinsam mit unserem Ex Ogra Kicker Gerald Schön, der die Ballspende übernahm. Das Ogra Team bedankt sich für die tolle Unterstüzung...

  • 21.10.19
Sport

Spielbericht
Letztes Heimspiel wurde mit 3:0 gewonnen!

Dabei hätte das Ergebnis viel Höher ausfallen können! Beim letzten Heimspiel der FCO Mädels war der Zuschauerandrang enorm - es waren geschätzte 100 Besucher anwesend und dies beflügelte auch unsere Mannschaft, denn in den ersten 10 Minuten waren gleich viele Einschussmöglichkeiten vorhanden! Doch statt dem Spiel bereits eine klare Richtung zu geben, wurden alle Abschlüsse leichtfertig vergeben und das merkte man auch den Mädels an, denn es dauerte einige Zeit ,bis die Offensive wieder...

  • 21.10.19
Wirtschaft
3 Bilder

Landwirtschaft im Pielachtal
AMA-Angriff auf freie Landwirte im Pielachtal

Scharfe Kritik äußert NEOS-Landwirtschaftssprecher Helmut Hofer-Gruber an der Agrarmarkt Austria, nachdem diese den Dachverband „Genuss Region Österreich“ auf Abgabe von Nutzungsrechten an der Marke klagt. PIELACHTAL. Scharfe Kritik äußert NEOS-Landwirtschaftssprecher Helmut Hofer-Gruber an der Agarmarkt Austria, nachdem diese den Dachverband „Genuss Region Österreich“ auf Abgabe von Nutzungsrechten an der Marke klagt. Hofer-Gruber: „Klage hat nur das Ziel, auf die Fördertöpfe der...

  • 18.10.19
  •  1
Sport

Spielankündigung!
Gegen Neuhofen/Y. beschließen unsere Mädels die Hinrunde!

Nach den tollen Sieg gegen Tabellenführer Ybbs gehen unsere Damen gestärkt in das letzte Heimspiel der Hinrunde! Der Gast aus Neuhofen ist aber nicht zu unterschätzen , die ebenfalls eine gute Halbsaison spielten. Trotz allem, wird unser Team voll auf Sieg spielen , denn nur die drei Punkte garantieren die Voraussetzung in der Tabelle weiter den Führenden Ybbser Druck auszuüben! Kommt vorbei und Feuert unsere Ogra Damen an, damit der Sieg in Ogra bleibt! Die Match-Patronanz übernimmt...

  • 15.10.19
Sport
3 Bilder

Tombola!
FCO Damen Tombola!

Unterstützen Sie die DCO Damen mit dem Kauf einiger Lose! Mit einem Los-Preis von nur 2€ Unterstützen Sie das Damen Team Ober-Grafendorf , anlässlich des 1.Pielachtaler Frauen Hallenturnier am 23. November in der Pielachtal-Halle ! Dabei brauchen Sie nicht Anwesend sein, denn die Gewinner werden mittels ausgefühlter Loskarte verständigt, diese im Anschluss nach dem Turnier verlost werden. Tolle Preis warten auf Euch - Rundflug mit unserem Bürgermeister oder ein Wochenend-Auto von...

  • 13.10.19
Sport
3 Bilder

Spielbericht
Verdienter 0:3-Auswärtssieg beim Tabellenführer!

Überragende Vorstellung aller Spieler! Es war vorweg die beste Saisonleistung der FCO Mädels beim Auswärtsspiel gegen Ybbs. Die Mrskos/Streyczek Elf war an diesem Abend der verdiente Sieger , weil man einfach im Spielerischen und Kämpferischen Teil, dem Gegner überlegen war. Es war von Beginn weg das FCO Team, die mit guten Spielzügen den Tabellenführer das Leben schwer machte . Nach idealem Passspielen über einige Stationen, kam Stefanie Streyczek alleine vor der Gästetorfrau zum Abschluss...

  • 13.10.19
Sport

Besuch!
FCO Spielerinnen besuchten Hanna im Krankenhaus...

...nach Ihrer Verletzung beim letzten Meisterschaftsspiel! Hanna ist schon wieder Frohen Mutes nach Ihrer schweren Verletzung beim letzten Meisterschaftsspiel zu Hause gegen Schweiggers! Die Spielerinnen ließen es sich nicht nehmen, die 14 Jährige FCO Zukunftshoffnung nach ihrem Schienbeinbruch zu besuchen! Sie wird den Gips noch einige Wochen ertragen müssen, aber schön zu sehen, das Hanna trotz starker Schmerzen in den letzten Tagen, dass Lächeln nicht verlernt hat und von den Spielerinnen...

  • 08.10.19
Sport
6 Bilder

Matchbericht FC Ober-Grafendorf Damen
Schwere Verletzung überschattet Heimsieg

…trotz 3:0 gegen Schweiggers! Beim FCO Team merkte man von Beginn an, dass die vorwöchige Niederlage noch in den Köpfen einiger Spieler vorhanden war. Denn es dauerte gut eine Viertelstunde bis man die ersten Tormöglichkeiten vorfand, gegen die Waldviertler, die nur mit zwölf Spielern anreisten. Doch auch die Gäste aus Schweiggers verzeichneten Einschussmöglichkeiten, doch sie fanden an unserer Torfrau Mrskos ihren Meister! Die Verletzung Immer wieder wurden wir gefährlich, wenn...

  • 08.10.19
Politik
Vollblut-Bürgermeister Anton Gonaus zieht sich mit Jänner zurück und tritt nicht mehr zur Bürgermeisterwahl an.

Kirchberg an der Pielach, Politik
Bürgermeister Anton Gonaus tritt nicht mehr zur Wahl an

Eine Ära geht zu Ende: Kirchbergs Bürgermeister Anton Gonaus geht nach 25 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. KIRCHBERG (th). "Eines der besten Dinge in meiner Zeit als Bürgermeister war, dass wir unglaublich viel gestaltet haben und wir alle gemeinsam viel erreichen konnten", erzählt Kirchbergs Noch-Bürgermeister Anton Gonaus. Im Jänner wird er sich nicht mehr als Bürgermeister aufstellen lassen und wird seine wohl verdiente Pension antreten. Rückblick Dass die Dirndl und die Marke...

  • 07.10.19
Leute
7 Bilder

Kulturcafè Renate, St. Margarethen
So bunt starten wir in den Tag

Das Kulturcafé in St. Margarethen präsentierte die bekannte Künstlerin Ella Kleedorfer- Egger. ST. MARGARETHEN (ms). Vergangenen Donnerstag trafen sich die Kunstliebhaber der Gemeinde zur Vernissage "Mit Farben in den Tag" der Malerin Ella Kleedorfer-Egger. Die Künstlerin ist sehr vielseitig und das spiegelt sich in den Bildern wieder. Die Bezirksblätter waren mit dabei und befragten die Gäste: "Mit welcher Farbe starten sie den Tag?" Ella Kleedorfer-Egger antwortete: "Ich starte bunt in...

  • 30.09.19
Lokales
Der ankeklagte LKW Fahrer
3 Bilder

Völlerndorf
Exklusiv: LKW-Fahrer schlug Kollegen Schädel ein

Mit einer Eisenstange drosch ein rumänischer LKW-Fahrer am Autobahnrastplatz Völlerndorf so wuchtig auf einen Kollegen ein, dass dieser mit einem offenen Schädelbasisbruch, mehreren Knochenbrüchen im Gesicht und einer Darmöffnung ins Krankenhaus kam. VÖLLERNDORF. „So, wie der ausgeschaut hat, kann er froh sein, dass er den Weg ins Krankenhaus noch geschafft hat“, meinte der Richter beim Prozess gegen den 32-Jährigen am Landesgericht St. Pölten. Überrascht zeigte er sich aber auch, als...

  • 24.09.19
Lokales
Markus Schlatzer hat seine Berufung als Tischler gefunden.
2 Bilder

Lehrlingszeitung 2019, Pielachtal
Pielachtal: Lehrlingen stehen alle Türen offen

Heutzutage haben sie viele Möglichkeiten: Ob eine, mehrere Ausbildungen oder Lehre mit Matura. PIELACHTAL (th). Angekommen in der Polytechnischen Schule (PTS) Kirchberg stellt gerade Emanuel Fahrngruber, Chef der Firma Elektro Sunk, den Schülern seine Firma vor. Erklärt wird, wie ein Tag als Elektriker aussieht und was man im Lehrberuf alles erlernt. Die Polytechnische Schule dient als Vorbereitung auf das Berufsleben. Meist sind die Klassen in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt. Die...

  • 23.09.19
Lokales
Vanessa Hornisch liebt ihre Berufswahl. Sie macht ihre Lehre im Stanihof in Poppendorf/Markersdorf

Lehrlingszeitung 2019, Poppendorf
Markersdorf Gastronomie: Nachwuchs ausbilden ist sehr wichtig

POPPENDORF (th). Vanessa Hornisch hat im September ihre Lehre zur Restaurantfachfrau im Stanihof begonnen. Schon immer wollte sie in die Gastronomie gehen. "Ich wollte den Beruf erlernen, weil es wichtig ist, dass es Leute gibt, die den Beruf erlernen", so die 18-jährige Ober-Grafendorferin. "Ausbildung des Nachwuchses ist in der Gastronomie sehr wichtig", sind sich die Chefleute Peter und Nicole Hruska sicher. "Und Gott sei Dank gibt es noch ein paar Verrückte, die diesen Job machen wollen",...

  • 23.09.19
Sport
4 Bilder

Heimsieg
Mannschaftliche Geschlossenheit führte zum Heimsieg!

FCO Damen sorgten beim 2:1 gegen Ferschnitz für Jubelstimmung! Es war vorweg eine andere FCO Mannschaft, die trotz Sieges der Vorwoche ein komplett anderes Gesicht zeigte! In den ersten 20. – 25.Minuten war bei beiden Abwehrreihen kein vorbeikommen und man merkte, dass unsere Defensive bomben sicher stand, denn die Trainer hatten unter Woche mit vielen Gesprächen die Spielerinnen darauf nochmals angesprochen und dies zeigte Wirkung! Nach einer halben Stunde fanden die Pielachtaler einige...

  • 23.09.19
Wirtschaft
Ziehen an einem Strang: Bürgermeister Rainer Handlfinger, Erich Dürnecker, Petra Scholze-Simmel, Iris Payer, Anton Hackner, Arnold Oberacher, Gerhard Hackner, Raphaela Ramler, Peter Hinteregger, Wolfgang Stix

Ober-Grafendorf Tourismus
Ober-Grafendorf: Wie hebt man einen Schatz?

Eine hochmotivierte Runde traf sich vor kurzem in Ober-Grafendorf zu einer Arbeitsklausur. OBER-GRAFENDORF. Bürgermeister Rainer Handlfinger lud auf Initiative von Pielachtal-Tourismusverbandsobmann Gerhard Hackner zu einem Workshop über die Entwicklungschancen des Bahnhofsareals. Nostalgisch Mit der Dampflok Mh.6, dem Heizhaus und der Drehscheibe beherbergt Ober-Grafendorf ein kulturhistorisches Kleinod. Dank des unermüdlichen Einsatzes des Club Mh.6 mit Obmann Erich Dürnecker ist...

  • 18.09.19
Lokales
Das Oldtimer-Treffen in Hofstetten-Grünau war ein voller Erfolg.
2 Bilder

Oldtimer-Treffen im Pielachtal
150 Oldtimerfreunde in Hofstetten-Grünau

Rund 150 Oldtimerfreunde kamen mit ihren Fahrzeugen zum achten Oldtimertreffen am im September auf den Festplatz des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Die Gäste des Sturmheurigen bestaunten die Mopeds, Motorräder, Traktoren, landwirtschaftliche Geräte, PKWs und Feuerwehrfahrzeuge. Um 13:30 Uhr begann mit musikalischer Begleitung von den 'Jugen Grünauer Buam' die Ausfahrt über Kammerhof und Aigelsbach auf die Plambachecker Höhe. Bei einem Kurzen...

  • 16.09.19
Bauen & Wohnen

BUCH TIPP: Martina Griesser-Stermscheg / Sebastian Hackenschmidt / Stefan Oláh – "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich"
Architektur der 1970er in Österreich

Die Architektur der 1970er Jahre war bunt, experimentell, sozial, utopisch und ökologisch. Tradiertes wurde verworfen und das Neue ausprobiert. Etwa vierzig ausgewählte Bauten zeigen auf über hundert Fotografien das breite Spektrum der Bauaufgaben und architektonischen Lösungen. Die Architekturfotografie entwickelte sich übrigens auch zur selbstständigen Kunstgattung. "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich" ist im Pustet Verlag erschienen. 240 Seiten, 35...

  • 12.09.19
Lokales
Mit dabei sind: Hubert Bollwein, Barbara Dür, Rainer Hahn, Melanie Hell, Renate Heiss, Helga und Josef Hollaus, Henry Kellner, Familie Lechner, Anja Pichelmeier, Fabian Pilsner, Sandra Posch, Dominik Schütz, Alois Stuphahn, Reinhard Zawadil

Markersdorf-Haindorf
Kunst als Hobby - Dritte Hobbykünstler-Ausstellung

Für viele Hobbykünstler waren die ersten beiden Ausstellungen eine großartige Plattform. MARKERSDORF-HAINDORF. Konnten viele Hobbykünstler auf diesem Weg erstmals ihre Arbeiten einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren, sich in der regionalen Kunstszene einen Namen machen und im besten Fall auch noch ihre Werke an die Frau und an den Mann bringen. Gemeinsame Austsellung Der große Besucherandrang der letzten Veranstaltungen bestätigt die Proponenten in ihren Bemühungen und so wird es...

  • 12.09.19
Lokales
Bürgermeister Kurt Wittmann und Edith Kendler mit der Fragestellung und dem Fragebogen.

Klimawandel Pielachtal
Umfrage: Wie nehmen Sie den Klimawandel in der Region Pielachtal wahr?

Diese Umfrage soll in Erfahrung bringen, ob die Bewohnerinnen und Bewohner im Pielachtal bereits die Folgen des Klimawandels in Ihrer Region bemerkt haben oder schon davon betroffen waren. PIELACHTAL. Die Befragung wird im Rahmen des Förderprogramms „KLAR! – Klimawandel-Anpassungsmodellregionen“ durchgeführt, wo das Pielachtal beteiligt ist. Im Rahmen des Förderprogramms Klimawandel-Anpassungsmodellregionen (KLAR) bereitet sich die Kleinregion auf den Klimawandel vor. Das Förderprogramm ist...

  • 12.09.19
Lokales
Franz Fuchs, Gerhard Pawlitschko, Walter Pfeifer, Bgm. Peter Kalteis, Franz Gallhuber, Harald Rolke, VzBGM Michael Strasser

Weinburger Gmoa Bus
Der Weinburger Gmoa Bus ist gestartet

Gmoa Bus Testwoche - in der Europäischen Mobilitätswoche von 16-21. September, an der die Gemeinde Weinburg teilnimmt, kann der Weinburger Gmoa Bus gratis getestet werden. WEINBURG. Mit dem Gmoa Bus sollten auch Bürger ohne Auto/Führerschein ein Stück Freiheit mit geschenkt werden. Einkaufen, Arztbesuche, Post, Gemeindeamt, Friseur, Therapiebesuche oder als Schnittstelle zur Mariazellerbahn. "Und das Beste: Weinburger bewegen Weinburg", so Vizebürgermeister Michael Strasser. "Als Ergänzung...

  • 12.09.19
  •  1
Lokales
Herbert Hollaus jun. präsentiert die Ergebnisse der Umfrage "Gemeinsam für unsere Zukunft in Hofstetten-Grünau"

Umfrageergebnisse Hofstetten-Grünau
"Gemeinsam für unsere Zukunft in Hofstetten-Grünau"

Die Ergebnisse der Umfrage "Gemeinsam für unsere Zukunft in Hofstetten-Grünau" sind nun öffentlich. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Behandelt wurden Themen, wie die Pielachtaler Sehnsucht, Spielplätze, Umweltschutz und leistbare Wohnungen. "Ein großes Anliegen war die Pielachtaler Sehnsucht", so Jugendgemeinderat Herbert Hollaus jun. (SPÖ) Darum geht's Im Juni führten die Gemeinderäte der SPÖ Hofstetten-Grünau eine Umfrage durch, um die Anliegen der Bevölkerung zu erfahren. "Die Umfrage hat...

  • 10.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.