Hafnerbach

Beiträge zum Thema Hafnerbach

Mit Schulbeginn am 6.9.2021 startet das erfolgreiche Mobilitätsprojekt HUBSI nach der coronabedingten Pause wieder voll durch.

Hafnerbach
HUBSI geht in die zweite Runde

Mit Schulbeginn am 6.9.2021 startet das erfolgreiche Mobilitätsprojekt HUBSI nach der coronabedingten Pause wieder voll durch. HAFNERBACH (pa). Beim Hafnerbacher Kirtag am 5.9.2021 wurde das neue Elektroauto vorgestellt. Der Mobilitätsverein Hafnerbach betreibt damit ein Hol- und Bring Service mit dem über 40 ehrenamtliche Fahrer die etwa 100 Vereinsmitglieder zu allen beliebigen Hafnerbacher Adressen sowie zu den umliegenden Ärzten, Nahversorgern, zum Bahnhof oder zu den Musikschulen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
SVH-Obmann Roman Katzengruber, Dir. Adolf Landerl,
Trainer Stefan Rucker, Trainer Christian Speiser, Jugendleiter Kristof Oezelt;

TSU Hafnerbach
Neue Sporttaschen für die U10

Die Mannschaft der U-10 der TSU Hafnerbach freut sich über die neuen Sporttaschen. Diese wurden von Sparkassen Direktor Adolf Landerl zur Verfügung gestellt.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Im ersten Halbjahr 2022 ist die Fertigstellung des Projekts geplant. Hier sollen die Vereine mit ihren 300 Mitgliedern Platz finden.
1

Hafnerbach
2 Millionen Euro für Vereinshaus

In Hafnerbach entsteht ein neuer Platz für Vereine mit ihren 300 Mitgliedern HAFNERBACH. "Das bestehende Vereinshaus, das eine Wirkungsstätte für TSU Fußball und TSU Tennis war, ist in die Jahre gekommen", erklärt Ortschef Stefan Gratzl die Beweggründe des Millionen-Projektes. Dementsprechend musste die Gemeinde immer wieder in Sanierungsmaßnahmen investieren. Ein Haus für alle Das neue Vereinshaus wird für Fußball, Tennis und Blasmusik - unter modernen Gesichtspunkten, damit sich die Vereine...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Video 29

Ruine Hohenegg
Die lange Nacht der Hohenegg (mit Video)

Wir waren bei der "Langen Nacht der Hohenegg" mitdabei. Zum Video geht's hier: HAFNERBACH. "Das Ambiente auf der Ruine ist ein Wahnsinn, immer ein besonderes Erlebnis", schwärmt Kristof Oezelt. Die Bezirksblätter besuchten das Abendprogramm bei der langen Nacht der Hohenegg und befragten die Gäste: "Was macht für Sie ein gutes Konzert aus?" Stefan Speiser meint: "A Wieselburger Bier muss geben." Gerald Gleiss sagt: "Guter Wein und gesellige Leute". Manuel Birkfellner stellt fest: "Schönes...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Christina Enne und Doris Fugger (da Bauernlodn), LH-Stv. Stephan Pernkopf, Doris Löschenbrand mit Paula und Johannes Eichinger (Von uns dahoam)

Kirchberg an der Pielach
"Da Bauernlodn" und "Von uns dahoam" sind "Regionalladen des Jahres"

Da Bauernlodn und Von uns dahoam als „Regionalladen des Jahres“ ausgezeichnet 
„So schmeckt Niederösterreich“ bietet Regionalläden eine Bühne PIELACHTAL (pa). In NÖ-Mitte haben sich unter allen BewerberInnen Da Bauernlodn in Kirchberg an der Pielach und Von uns dahoam in Hafnerbach als die besten Adressen für den Einkauf regionaler Lebensmittel bewiesen. 
„Die Regionalläden leisten einen wichtigen Beitrag für die Nahversorgung mit qualitativen, heimischen Lebensmitteln. Das vergangene Jahr hat...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Markus Marchart, Marco Rotkröpfl, Natalie Dorner, Viktoria Gaschinger, Paul Gaschinger sowie Wolfgang Wojpich und Roswitha Wieland mit dem neuen Netz.

Hafnerbach
Neues Volleyballnetzt

n eine gesunde Zukunft denken - Sportgeräte schenken Raiffeisenbank Region ST. Pölten sponsert Volleyballnetz in Hafnerbach HAFNERBACH. Seit Jahren engagiert sich die Raiffeisenbank Region St. Pölten im Breiten- und Nachwuchssport. Dies geschieht in vielfältiger Weise: von einfachen Sponsorings bis hin zu grösseren Engagements in Form von Partnerschaften. Raiffeisen macht damit den Weg frei für eine vielfältige und lebendige Region. Gerade in Zeiten wie diesen ist sportliche Betätigung...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
 Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und der Bürgermeister der Gemeinde Hafnerbach Stefan Gratzl freuen sich mit Mariella, Timea und Celine auf die Ferienbetreuung im Sommer
Aktion Video 2

Ferienbetreuung in NÖ
Dieser Sommer wird "cool" (mit Video)

2/3 der NÖ Gemeinden planen bereits jetzt, wieder Ferienbetreuung anzubieten; LR Teschl-Hofmeister: Digitales Pilotprojekt ergänzt Ferienbetreuungsangebot in den Gemeinden NÖ. Im Rahmen einer Pressekonferenz informierte Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister heute, 26. Mai, in der Volksschule Hafnerbach über Förderungen des Landes zur Ferienbetreuung in Niederösterreich, die Planung der Gemeinden und ein neues, digitales Projekt – Die Digitale NÖ Lernwerkstatt. Eine Erhebung der NÖ...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die gefundene Urne
Aktion 3

Mysteriöse Geschichte Hafnerbach
Endeckung im Pielachtal wirft viele Fragen auf (mit Umfrage)

Start der Serie "Geheime X-Akten": Fund der ersten Frau von Rudolf von Eichthal in Hafnerbach WÜRMLING (ms/th). Ein neuer Grillplatz ist geplant, die Arbeiten dazu sind voll im Gange. Es wird gegraben und plötzlich trifft der Spaten auf etwas Metallisches. Das ist jetzt circa zwei Wochen her. Anfangs dachte sich Laurin Kohout nicht viel dabei und schaufelte das "Ding" auf die Seite. Bis die kleine Nichte eine Schrift entdeckt und zum Vorlesen beginnt: "Pferrsmann Hilda von K.K....

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
In Windschnur prallte ein PKW gegen einen Baum.
3

Einsatz im Pielachtal, 3 Mai 2021
Auto prallt gegen Baum

Vor Kurzem wurden die Kameraden der Feuerwehr Hafnerbach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. HAFNERBACH. Zusammen mit der Feuerwehr Prinzersdorf wurde die Wehr nach Windschnurr (Gemeinde Hafnerbach) alarmiert. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die Kameraden mit vier Fahrzeugen zum Einsatzort aus. PKW gegen Baum geprallt Aus unbekannter Ursache war ein PKW Fahrer von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der anwesende Rettungsdienst...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Anton Oezelt, Stefan Gratzl, Maria Dubsky, Josef Grießler

Hafnerbach
Karl Gratzl Preis für Maria Dubsky

Doktor Maria Dubsky erhält Karl Gratzl Preis. HAFNERBACH (pa). "Wir sind sehr froh, dass Dr. Maria Dubsky in unserer Gemeinde als Ärztin tätig ist. Mit großem Engagement und enormer Fachkompetenz kümmert sie sich um die Patientinnen und Patienten", so Ortschef Stefan Gratzl. Besonders hervorzuheben sei auch ihr Einsatz für die Covid-Patienten. "Ihrem Einsatz ist es mit zu verdanken, dass etlichen das Krankenhaus erspart blieb – Dank ihrer Behandlung und Pflege", so Gratzl weiter. Aus diesem...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
2

Feuerwehr Hafnerbach-Markt
Verkehrsunfall zwischen Hafnerbach und Sasendorf

Vor Kurzem wurden die Kameraden der Hafnerbacher Wehr zu einem Verkehrsunfall gerufen. HAFNERBACH (pa). Am 12. April 2021 rückte die FF Hafnerbach-Markt rund um neun Uhr zu einer Fahrzeugbergung zwischen Hafnerbach und Sasendorf aus. "Kurze Zeit später rückten wir mit drei Fahrzeugen zum Einsatz aus. Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der Lageerkundung, führten wir die Fahrzeugbergung mittels Kran durch", heißt es seitens der Feuerwehr. Nach der Fahrbahnreinigung konnte die Wehr die...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der kleine Raser.
2

Babyfoto
Schon so flink unterwegs

Der kleine Michael Erhard Schwarz, geboren am 23.9.2020, ist aus Hafnerbach. HAFNERBACH. Er ist ein kräftiger Junge, kann noch nicht sitzen. Das ist ein Schnappschuss beim Einkaufen im Kaufhaus Fussl!  Ein schöner Zeitvertreib während Mama Gewand anprobiert hat.

  • Pielachtal
  • Franziska Pfeiffer
Video 5

Hafnerbach
Hundeauslaufzone im Bezirksblätter-Check (+ Video)

"Ab die Leinen, fertig, los!", hieß es bei dem ersten Besuch der Bezirksblätter bei der Hundeauslaufzone. HAFNERBACH (TH/MS). "Nicht alle Hunde vertragen sich untereinander. Daher soll die Hundeauslaufzone nur von Hundebesitzern genutzt werden, die „ihren Hund auch unter Kontrolle“ haben", erklärt Ortschef Stefan Gratzl. „Ich war immer offen, dass auch fremde Hundebesitzer zu uns nach Hafnerbach kommen. Wenn sie sich aber nicht ordnungsgemäß verhalten, müssen wir diese für die Auswärtigen...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Einkaufsmöglichkeiten gibt es dennoch genug: Vom Regionalladen bis hin zu Lebensmittelketten in Nachbarorten.

Hafnerbach
Adeg schließt in Hafnerbach

Wohnen anstatt Nahversorgung: Trotz allem ist die Grundnahrungsmittelversorgung in der Gemeinde gesichert. HAFNERBACH. "Mit Ende März muss der ADEG leider schließen", bedauert Ortschef Stefan Gratzl. "Das tut uns als Gemeinde natürlich weh." Denn der Vertrag mit dem Vermieter war, von Haus aus, auf drei Jahre begrenzt. Der Eigentümer des Gebäudes, Paul Oezelt, plant dort nun seinen eigenen Wohnraum. "Im unteren Bereich sind Garagen geplant und oben baue ich mir ein Einfamilienhaus", freut sich...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Corona Massentests im Pielachtal. Symbolfoto

Corona Massentests
Nur 6 positive Corona Tests im Pielachtal

Massentests im Pielachtal (Stand 17.1.2021, 19:15) PIELACHTAL. Gestern und heute hatten die Pielachtaler die Möglichkeit, sich gratis in den Teststraßen auf Covid-19 testen zu lassen. Von rund 26.071 Pielachtalern haben 8.498 Personen das Angebot genutzt. Das sind um rund 562 Tests weniger als bei den Massentests am 14. Dezember 2020. Dieses Wochenende waren 6 positiv. Wir haben hier die Ergebnisse eingeteilt in Teilnehmer/positiv getestete Personen (Quelle: testung.at/dashboard). Die Zahlen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Brunnen sollen errichtet werden.

Pielachtal
Wasser für Umuofoibe

Pater Pius Obioma Nwagwu SMMM stammt aus Nigeria und hat seine Kindheit in Umuofoibe verbracht. Er gehört dem Orden "Sons of Mary, Mother of Mercy" (Söhne Mariens, Mutter der Barmherzigkeit) an. Pater Pius ist bereits seit sechs Jahren als Priester tätig. PIELACHTAL (pa). Er hat als Ausbilder in seinem Theologischen Ausbildungsinstitut, ebenso als Kommunikationsdirektor und Moderator des "Echoes of Mercy Magazine" seines Ordens gearbeitet. Danach war er zwei Jahre mit Sprachkurs und Arbeit in...

  • Pielachtal
  • Katharina Gollner
Die Ober-Grafendorfer Teststraßen sind fertig.
2

Pielachtal
Vorbereitung auf Massentests

In ein paar Tagen ist es so weit: Die Covid-19 Massentests starten auch in unseren Gemeinden. PIELACHTAL (th). "Es ist viel Arbeit. Wir alle müssen in kurzer Zeit viel leisten und kurzfristig Räume für die Teststraßen finden", erklärt Fritz Ofenauer, Bürgermeister von Markersdorf-Haindorf, zu den bevorstehenden Massentests (12. und 13. Dezember). Er erklärt, dass die Einladungen für die Haushalte von seinem Gemeindemitarbeiter-Team persönlich ausgetragen wurden. Die Teststraßen finden am...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Franz und Gertraut Löschbrand
7

Lieblingsgetränke im Herbst
Sturmzeit im Pielachtal

HAFNERBACH (ms). Stürmische Zeiten in den Gaststätten, jedenfalls wenn es um die Getränkevorlieben der Pielachtaler geht. Die Bezirksblätter besuchten das Gasthaus Fischer und befragten die Gäste: "Was trinken Sie im Herbst am Liebsten? Yvonne Kohl antwortete: "Auf alle Fälle Sturm, aber nur der Schilcher. Der ist süß und schmeckt gut." Franz Löschbrand sagte: "Sturm, weil den hat man nicht immer nur zur Saison." Thomas Kuttner meinte: "Bier und zwar das ganze Jahr." Herma Jakob erklärte: "...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
10

Oktoberfest in Hafnerbach
Weißwurst und Weizenbier im Gasthaus Fischer

HAFNERBACH (ms). "O´ zapft is" hieß es vergangenen Sonntag im Gasthaus Fischer beim Oktoberfest. Die Bezirksblätter waren vor Ort und befragten die Gäste: "Was macht für Sie ein zümpftiges Oktoberfest aus? Erich Fischer antwortete: "Für uns, dass wir endlich wieder mal Alle zusammen kommen." Theresia Rotkröpfl sagte: "Weißwurst, Bierbrezen essen und Sturm trinken." Martin Fischer meinte: "Weißbier und gemütliches zusammen sein mit Freunden."

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Landesobmann und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ-Direktor Harald Servus gratulieren Wolfgang Huber zur Wahl als Fachgruppen-Obmann.

Wimpassing/Hafnerbach
Wolfgang Huber vertritt die Holzbauer in der NÖ Wirtschaftskammer

Der Wirtschaftsbund NÖ mit Landesobmann Wolfgang Ecker und Direktor Harald Servus gratuliert Wolfgang Huber, der zum Obmann der Fachgruppe Holzbau gewählt wurde. WIMPASSING (pa). Der Unternehmer Wolfgang Huber aus Wimpassing an der Pielach wurde bei der konstituierenden Sitzung zum Obmann der Fachgruppe Holzbau der WKNÖ gewählt. Er vertritt damit führend rund 400 Unternehmen seiner Branche in der Wirtschaftskammer Niederösterreich. „Ich gratuliere Wolfgang Huber zur Wahl als Fachgruppen-Obmann...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Im Jahr 2019 sammelten Hafnerbachs Bürger noch zusammen Müll.

Hafnerbach
Der etwas andere Gemeindeputztag

Covid-19 verhindert heuer den gemeinsamen Gmeindeputztag de Gemeinde Hafnerbach. Jedoch gibt es eine gute Alternative dazu. HAFNERBACH (th). Heuer scheitert der gemeinsame Gemeindeputztag der Gemeinde Hafnerbach an der Coronasituation. Jedoch gibt es eine gute Alternative dazu. "Zwar verhindert Corona heuer den Gemeindeputztag, jedoch heißt dies nicht, dass immer wieder unachtsam Müll in unserem Gemeindegebiet weggeschmissen beziehungsweise nicht korrekt entsorgt wird", so Bürgermeister Stefan...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Stefan bedankt sich bei alle jenen die vom Gemeinderat ausgeschieden sind.

Hafnerbach
Gratzl bedankt sich bei Gemeindevorstand

Ehrungen in Hafnerbach. HAFNERBACH (pa). "In der heutigen Zeit ist es nicht selbstverständlich, eine Funktion in der Öffentlichkeit zu übernehmen", so Bürgermeister Stefan Gratzl und weiter "Daher gilt jenen, die sich in der Gemeinde als Gemeinderätin oder als Gemeinderat engagieren, besonderer Dank." Ortschef Gratzl bedankte sich gemeinsam mit dem Gemeindevorstand bei jenen, die im Rahmen der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Gemeinderat der Marktgemeinde Hafnerbach ausgeschieden sind. Er...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Vereinsförderung wurde übergeben.

Hafnerbach
Übergabe der COVID-19 Vereinsförderung

Um die Vereine in der COVID-19 Zeit zu unterstützen, hat die Marktgemeinde Hafnerbach einen Fördertopf mit € 5.500,– eingerichtet. HAFNERBACH (pa). Finanziert wurde dieser Fördertopf von den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten. Bei der Gemeinderatssitzung im Juli wurde nun die Vereinsförderung an die antragstellenden Vereine übergeben.

  • Pielachtal
  • Katharina Gollner
Bürgermeister Stefan Gratzl, Obmann der ARGE Dunkelsteinerwald, Landesrätin für Bildung Christiane Teschl-Hofmeister, Volksschülerin Marlies Edlinger, Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger

Region Dunkelsteinerwald
Dunkelsteinerwald fördert Identifikation mit der Region an Volksschulen

Dunkelsteinerwald fördert Identifikation mit der Region an Volksschulen. PIELACHTAL/DUNKELSTEINERWALD. Der Dunkelsteinerwald ist eine der ältesten Kleinregionen Niederösterreichs. Seit den frühen 1990er-Jahren wird dort die interkommunale Zusammenarbeit gepflegt. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei den gemeinsamen Aktivitäten ist die Identifikation der Bevölkerung mit der Region. Das neue Projekt „Schulen bilden Region“ setzt schon bei den Kindern an. Regionale Themen werden gezielt in den...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.