Großarler Feuerwehr wählte ihren Kommandanten wieder

Im Beisein von Bezirksfeuerwehrkommandant Robert Lottermoser, Abschnittsfeuerwehrkommandant Roman Spiegel, Bürgermeister Hans Rohrmoser und Vize- Bürgermeister Hans Ganitzer wurde Josef Prommegger mit 50 von 52 möglichen Stimmen wiedergewählt.
  • Im Beisein von Bezirksfeuerwehrkommandant Robert Lottermoser, Abschnittsfeuerwehrkommandant Roman Spiegel, Bürgermeister Hans Rohrmoser und Vize- Bürgermeister Hans Ganitzer wurde Josef Prommegger mit 50 von 52 möglichen Stimmen wiedergewählt.
  • Foto: FF Großarl
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

GROSSARL (aho). Der Großarler Ortsfeuerwehrkommandant Josef Prommegger, welcher bereits eine erfolgreiche Amtsperiode hinter sich hatte, wurde mit 50 von 52 Stimmen wiedergewählt. Prommegger hatte sich in den letzten fünf Jahren mit vollem Einsatz der Weiterentwicklung der Freiwilligen Feuerwehr Großarl gewidmet. So wurde zum Beispiel der Fuhrpark erneuert, die Einsatzbekleidung modernisiert und der Grundstein für den Digitalfunk gelegt. Als Stellvertreter wurde Stefan Diess bestimmt.

Autor:

Alexander Holzmann aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.