21.11.2016, 10:21 Uhr

Ehrenbecher für Max Huber

Max Huber mit seiner Gattin sowie den Gratulanten Bgm. Winter und Vize-Bgm. Listberger. (Foto: Foto: Sampl)
Die Gemeinde Altenmarkt überreichte kürzlich Max Huber feierlich den Ehrenbecher der Gemeinde. Er erhielt diese Ehrung für seine 25-jährige Tätigkeit in führenden Positionen des Roten Kreuzes in der Abteilung Altenmarkt. Er hat es in seiner Zeit als Kommandant geschafft, den Personalstand der Freiwilligen auf ein hohes Niveau zu bringen und dieses über Jahre zu halten. Bürgermeister Rupert Winter und Vizebürgermeister Peter Listberger gratulieren und danken recht herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.