07.11.2016, 18:50 Uhr

Koordinationsgespräche

BAD HOFGASTEIN (rau).Die Skischwerpunktschulen Skihauptschule Bad Gastein sowie Skitourismusschule Bad Hofgastein und die Trainer des Salzburger Landesskiverbandes sind bereits mitten in den Vorbereitungen für die diese Schule besuchenden SchülerInnen für die kommende Rennsaison. Die ersten Schneetrainingskurse sind bereits bei sehr guten Bedingungen am Kitzsteinhorn bzw. am Mölltaler Gletscher absolviert worden, das Konditionstraining läuft bereits parallel dazu ab. Um das bestmögliche Training – abgestimmt zwischen Skihauptschule, Skihotelfachschule und Salzburger Landesskiverband – zu gewährleisten bedarf es regelmäßiger Abstimmung. Daher lud die Direktorin der Tourismusschule Bad Hofgastein kürzlich zum Koordinationsgespräch ein. Kulinarisch wurden dabei die TeilnehmerInnen seitens der 3. Klasse Hotelfachschule und des 2. Jahrgangs der SHLT mit Dipl. Päd. Manfred Höhenwarter, Gerald Redl BEd und FV Anton Klinser betreut, im Service von Dipl. Päd. Peter Donner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.