Abschluss des Musik-Förderprojektes für Exekutivangehörige

vlnr: Stefan Marin, Georg Ragyoczy und Bianca G.
4Bilder
  • vlnr: Stefan Marin, Georg Ragyoczy und Bianca G.
  • Foto: Gerhard Glazmaier
  • hochgeladen von Georg Ragyoczy

Als ehemaliger Exekutivbeamter in Wien hat der Gablitzer Musikproduzent Georg Ragyoczy sein langjähriges Musikerförderprojekt vor drei Jahren um ein weiteres für Angehörige der Exekutive erweitert.
Aus zahlreichen Einsendungen hat er sich für die Sängerin Bianca G. entschieden,
welche mit ihrem Begleitgitarristen Stefan Martin nun im Studio einige Titel einspielte.
Die 27-jährige Wiener Neustädterin, im Hauptberuf Polizistin in Wien, zu ihren musikalischen Ambitionen: “Ich liebe die Musik in jeder Form, auf der Bühne zu stehen ist ein fantastisches Gefühl. Ich arbeite an mehreren Musikprojekten im Hardrock- und Bluesbereich und mit anderem bin mit meinem
Gitarristen Stefan Martin als 'Bibi and the Crazy Istvan' auch im Unterhaltungs- und Schlagerbereich unterwegs.”
Sehr angetan war Georg Ragyoczy von der Professionalität der Sängerin und überreichte ihr nach dem Studiotag eine fertige Demo-CD.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen