Kleine MäusekünstlerInnen am Werk

Mit Pinseln, Rollern, Naturmaterialien und vielen bunten Farben zauberten die kleinen MäusekünstlerInnen tolle Bilder.
  • Mit Pinseln, Rollern, Naturmaterialien und vielen bunten Farben zauberten die kleinen MäusekünstlerInnen tolle Bilder.
  • Foto: FiB
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE. Vor kurzem stand die Frauen im Brennpunkt- Kinderkrippe Mühlmäuse in Mühl bei Reutte ganz im Zeichen der Kinder-Kreativität.
Die Einrichtung verwandelt sich dabei in ein „Mäuseatelier“, alles drehte sich um Farben und Malerei. „Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit Valérie Lafleur dieses tolle Projekt planen und umsetzen konnten“, ist auch Julia Haider, Leiterin der Kinderkrippe Mühlmäuse begeistert. In kleinen Gruppen haben die Kinder diese Woche jeden Vormittag die Möglichkeit, verschiedene Techniken auszuprobieren und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Mit Pinseln, Rollen, Naturmaterialien, oder ganz einfach mit den Fingern entstehen wunderschöne Bilder. Zum Abschluss der Projektwoche werden alle entstandenen „kleinen Meisterwerke“ in einer Ausstellung den Eltern präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen