Fasser ist wieder in Form und holt 2. Platz

Alexander Fasser (links) kann in Italien wieder jubeln - Platz 2.
  • Alexander Fasser (links) kann in Italien wieder jubeln - Platz 2.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Elisabeth Rosen

VAL DI FIEMME. Vor kurzem war er bei der „Trofeo Kreuzspitze“ am Start. Ca. 1800 Hm verteilt auf drei Anstiege mit zwei Tragepassagen, eine davon auf den Gipfel der Kreuzspitze waren die Eckdaten des Rennens.
Einige italienische Topläufer waren dabei, und gaben von Beginn an das Tempo vor. Je länger das Rennen dauerte, um so besser kam er in Schwung und lag schließlich an dritter Stelle. Das Wetter wurde aber immer schlechter. Am Passo Scalet mussten die Veranstalter das Rennen aus Sicherheitsgründen abbrechen. „Schade, vielleicht wäre ich ja noch an die 2 herangekommen,“ meint Fasser.
Vergangenes Wochenende war Fasser bei der Marmottatrophy im Südtiroler Martelltal dabei. Zwei Runden mit insgesamt 1820 HM, vier Anstiege, zwei Tragepassagen, Abfahrten durch Steilrinnen machen dieses Hochalpine Rennen zu einem schwierigen und spektakulären Bewerb. „Als Zweiter, mit etwas mehr als einer Minute Rückstand im Ziel, war ich mehr als zufrieden, war es doch ein langes und hartes Rennen,“ fasst der Lermooser zusammen.

Autor:

Elisabeth Rosen aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.