20.10.2014, 09:30 Uhr

Motorradunfall

(Foto: Polizei©Haun)
Am 19.10.2014, um 14.18 Uhr, fuhr eine 23-jährige Motorradlenkerin aus München vom Plansee kommend in Richtung Reutte. Aus ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über das Motorrad und stürzte über eine Böschung. Dabei erlitt die Lenkerin Verletzungen im Bereich der Schulter und dem Schlüsselbein. Das Motorrad schlitterte einige Meter entlang der Fahrbahn und kam auf der Planseestraße zu Stillstand. Die verletzte Motorradlenkerin wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau geflogen. Die Landesstraße musste während der Erstversorgung und der Bergung der Verunfallten für ca. 15 Minuten gesperrt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.