20.10.2016, 15:56 Uhr

Neues Gewerbegebiet steht in den Startlöchern

HEITERWANG (rei). Seitens der Gemeinde Heiterwang könnte man gerne mit der Bebauung des neuen Gewerbegebietes beginnen. Dieses soll bei der Zufahrt nach Heiterwang in Fahrtrichtung Bichlbach entstehen.
"Wir haben unsere Vorarbeiten weitgehend erledigt. Aber es fehlt noch der Abschluss bei der behördlich vorgeschriebenen Flurbereinigung", erklärt Bgm. Beate Reichl, warum nicht schon längst gebaut wird.
Unklar ist somit auch, wer sich hier überhaupt ansiedeln wird. Fix gerechnet wird mit einer neuen Tankstelle. Jene mitten im Ort wurde zugesperrt, nachdem die Ortschaft mit einer Umfahrungsstraße vom Durchzugsverkehr befreit wurde. Damit war auch die Tankstelle unrentabel. Jetzt soll eine neue Servicestation entstehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.