04.10.2014, 10:30 Uhr

SC Breitenwang erzielte noch schöne Erfolge zum Abschluss der Sommersaison !

Beim Internationalen Mixedturnier des ESC Oberammergau nahm der SC Breitenwang gleich mit 2 Mannschaften teil, wobei die Familie Wagner geteilt in den beiden Teams schossen. SC Breitenwang 2 mit Baumgartner Karl, Siebenhühner Peter, Wagner Patrizia und Tochter Lisa mussten sich nur der italienischen Spitzenmannschaft von der Raika Algund KIKU geschlagen geben. Wagner Robert und Sohn Christoph, sowie Sigrid Dablander und Armella Zobl Christoph schossen bei Breitenwang 1 und belegten den 7. Rang.

Beim letzten Asphalt Turnier in Fischen wurde die Mannschaft vom SC Breitenwang mit den Adlerbrüder Dieter und Martin sowie den Hechenblaiknerbrüder Roland und Wolfgang hinter der Heimmannschaft vom EC Fischen ganz knapp zweiter.
Zum Abschluss der sehr erfolgreichen Sommersaison wurde noch der Dorfcup ausgetragen.
Als Sieger ging die Mannschaft vom Hauptsportclub mit dem SCB-Präsidenten Gerhard Häsele, Karlheinz Fringer, Roland Hechenblaikner und Bernhard Pfurtscheller hervor. Auf den Plätzen folgten die 1.70 iger und die SCB Senioren. Auch der Kirchenchor als wohl unsportlichster Verein schlug sich tapfer und wurde fünfter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.